Offiziell! Kylie Minogue ist verlobt

Freund Joshua Sasse hat der Sängerin einen Antrag gemacht

Kylie Minogue und Joshua Sasse wollen den großen Schritt wagen.
  Kylie Minogue strahlte bei den NME Awards in London. Ihr dicker Verlobungsring am Finger war nicht zu übersehen. Kylie Minogue und der Schauspieler sind seit 2015 ein Paar.

Kylie Minogue hat es wieder getan. Nach vielen Spekulationen steht nun fest - die Pop-Sängerin hat sich mit ihrem Freund Joshua Sasse, 28, verlobt. Und den dicken Verlobungsring debütierte die 47-Jährige bei den NME Awards.

Süßes Geheimnis gelüftet

Während die Sängerin selbst das süße Geheimnis für sich behielt, soll laut einem Informanten der britischen „The Sun“ ihr jüngerer Freund auf der After-Party der Musik-Awards in London gesprächiger gewesen sein.

"Er hat stolz von seiner Verlobten gesprochen"

„Er hat stolz gegenüber mehrerer Gäste von seiner Verlobten gesprochen und Witze gemacht, dass es mit ihr zusammen kein Problem sei, auf Partys zu kommen“, verriet die Insiderin.

Dicker Klunker

Ihren Verlobungsring muss die Sängerin jedoch keinesfalls verstecken: Ein dicker funkelnder Diamant ziert ihren Finger und wurde auf dem Roten Teppich der Presse indirekt präsentiert.

Bling bling

Auch auf ihrer Instagram-Seite hielt Kylie ihr neues Schmuckstück deutlich sichtbar in die Kamera. 

 

 

Die Verlobung folgt überraschend nachdem Minogue erst im November 2015 die Beziehung zu dem britischen Serien-Darsteller publik machte.