Oh no! "Die Nanny"-Star Fran Drescher ist wieder Single

Trennung von Ehemann Shiva Ayyadurai

Fran Drescher ist wieder Single. Fran Drescher und Shiva Ayyadurai haben sich nach zwei Jahren Ehe getrennt. Fran Drescher wurde als

Für Fran Drescher, 58, gibt es ganz im Gegensatz zu ihrer Paraderolle von „Die Nanny“ kein Happy End. Die Schauspielerin und ihr Ehemann Shiva Ayyadurai haben sich getrennt, wie Fran selber auf ihrer Instagram-Seite erklärte. Doch von Trennungs-Drama ist keine Spur, vielmehr hat die 58-Jährige nur liebevolle Worte für ihren Ex.

Fran gibt Trennung bekannt

Fran Drescher glaubte ihr endgültiges Glück mit Shiva Ayyadurai gefunden zu haben, den sie 2014 bei einer romantischen Zeremonie am Strand heiratete. Doch rund zwei Jahre später gibt die Schauspielerin auf Instagram das Beziehungs-Aus bekannt:

Shiva und ich gehen getrennte Wege,

so Drescher in ihrem Posting an ihre Fans.

Drescher: "Dankbar für gemeinsame Zeit"

Trotz der Trennung blickt der „Die Nanny“-Star voller Liebe auf die gemeinsame Zeit zurück. „Ich bin dankbar für meine Zeit mit ihm. Das Leben ist eine Reise mit vielen Kapiteln. Danke für eure Unterstützung. Liebe ist Liebe.“

 

Shiva & I R going 2 part ways. I'm grateful 4 my time w him. No regrets. Life is a journey of many chapters. Thx 4 ur support. Love is love

Ein von Fran Drescher (@officialfrandrescher) gepostetes Foto am

2. Ehe gescheitert

Eigentlich wollte Fran mit dem Wissenschaftler eine gemeinsame Familie gründen, nachdem bereits ihre erste Ehe zu Peter Marc Jacobson nach über 20 Jahren in die Brüche ging.

Doch wer weiß, was das Leben noch für die Schauspielerin bereit hält - vielleicht wartet doch noch ihr realer "Maxwell Sheffield" auf sie.