Oh no! Katy Perry: Trennung von Orlando Bloom?

Insider behaupten, zwischen der "Rise"-Sängerin und dem Hollywood-Beau sei alles aus

Zwischen Katy Perry, 32, und Orlando Bloom, 39, hat es sich ausgeturtelt - das behaupten zumindest nahestende Quellen des Ex-Pärchens. Nach zehn Monaten Liebe sollen die gefeierte "Rise"-Sängerin und der Hollywood-Schauspieler ihre Trennung vollzogen haben. Wer von beiden Schluss gemacht hat, darüber herrscht allerdings Uneinigkeit ... 

Aus und vorbei zwischen Katy Perry & Orlando Bloom?

Man hätte es Katy Perry doch wirklich gewünscht, dass sie nach ihrer frustrierenden On-Off-Liebe zu Schmusesänger John Mayer endlich wieder iht Liebesglück gefunden hätte. Doch auch mit Orlando Bloom soll die Beziehung nun laut "Intouchweekly" gescheitert sein. Nach zehn Monaten voller Höhenflüge - inklusive gemeinsamer Nacktbadeurlaube - habe sich das Pärchen getrennt, heißt es. Wer von beiden den Schlussstrich gezogen hat? Unklar!

Orlando war "noch nicht bereit für eine Hochzeit und Nachwuchs"

Wie ein Vertrauer dem US-Klatschmagazin gegenüber zu berichten weiß, war Orlando Bloom derjenige, der der Romanze den Stöpsel gezogen hat. 

Kurz nach Halloween hat Orlando seinen Kumpels gestanden, dass er die Beziehung beenden wolle. Er meinte, er sei einfach noch nicht bereit für eine Hochzeit und Nachwuchs.

Orlando Bloom war bereits mit Topmodel Miranda Kerr verheiratet und hat mit ihr den gemeinsamen Sohn Flynn. 

"Es war Zeit weiterzuziehen"

Demgegenüber behaupten jedoch Katys Freunde, die Sängerin habe aufgrund verschiedener Zukunftsvorstellungen den Schlussstrich gezogen. 

Sie sagte, sie würden sich einfach auf verschiedenen Wegen befinden und so sehr sie ihn auch mag, war es Zeit weiterzuziehen.

So oder so - an diesem Liebesaus, das bislang noch nicht durch einen Sprecher bestätigt wurde, dürften beide zu knabbern haben.