Oh no! Louis Tomlinson: Trennung von Danielle Campbell

Der "One Direction"-Star ist wieder Single

Das vergangene Jahr war für Louis Tomlinson, 25, alles andere als leicht. Erst im Dezember musste der "One Direction"-Star den Tod seiner geliebten Mutter Johannah Deakin verkraften und jetzt die nächste traurige Nachricht: Der Sänger und seine Freundin Danielle Campbell haben sich nach über einem Jahr getrennt.

Louis Tomlinson & Danielle Campbell: Trennung!

Auch das noch! Die junge Liebe zwischen Louis Tomlinson und seiner hübschen Freundin Danielle Campbell scheint nach gerade mal 14 Monaten auch schon wieder zerbrochen zu sein. Das berichtete jetzt eine Quelle gegenüber der britischen Tageszeitung "The Sun":

Louis und Danielle haben sich dazu entschieden, sich zu trennen, aber sie werden weiterhin Freunde bleiben. Sie sprechen immer noch miteinander und es fließt kein böses Blut zwischen ihnen.

Danielle half Louis durch eine schwere Zeit

Ein weiterer Rückschlag für den "1D"-Schnuckel, der erst vor wenigen Wochen seine Mutter an Leukämie verloren hatte. Doch in dieser Zeit wich Danielle dem Musiker nicht von der Seite und half dem 25-Jährigen durch diese schweren Stunden.

Es ist wirklich traurig, weil Danielle in dieser furchtbaren Zeit immer für ihn da war. Sie hat zu ihm gestanden, ist loyal geblieben und war weiterhin eine große Unterstützung - genau das, was er braucht. Manchmal funktionieren die Dinge einfach nicht und für Louis und Danielle war das der beste Schritt, um weiterzumachen,

 verriet der Insider weiter.

Louis Tomlinson hat sich zu der Trennungs-Nachricht bis jetzt noch nicht geäußert.