Oliver Pocher & Michael Wendler: Alles fake?

Fans glauben an eine fiese PR-Masche

24.02.2020 15:31 Uhr

Oliver Pocher, 42, hackt seit Wochen auf Michael Wendler, 47, und seiner Freundin Laura Müller, 19, herum. Der Musiker hat bereits auf die Parodien des Komikers reagiert. Inzwischen zweifeln die Fans der beiden allerdings an ihrer Glaubwürdigkeit ...

Pocher-Wendler-Zoff erreicht seinen Höhepunkt

Die TV-Stars leisteten sich in den vergangenen Wochen einen heftigen Männerzoff. Während Oliver Pocher den Schlagersänger immer wieder parodierte und sich öffentlich über ihn lustig machte, regte sich der Wendler darüber auf - doch er lieferte seinem vermeintlichen Erzfeind mit seinen Fotos und Videos auch immer wieder neue Steilvorlagen. Zufall?

 

"Die Show war nicht geplant!"

Vergangenes Wochenende wurde publik, dass sich die beiden Männer in einer TV-Show duellieren sollen. Fans spekulieren nun zurecht, ob Oli und Michael von Anfang an nur ein falsches Spiel gespielt haben. Sie wittern hinter der ganzen Aktion eine PR-Masche. Es könne aus ihrer Sicht kein Zufall sein, dass RTL den beiden nun sogar eine Show-Bühne liefert. Stimmt das?

Mehr zu Oliver Pochers Wendler-Parodien:

 

 

Die beteiligten Streithähne streiten ab, die ganze Sache geplant zu haben. Die Show sei angeblich spontan ins Leben gerufen worden.

Die Show war nicht geplant! Ich habe erst am Samstag davon erfahren,

so der Wendler gegenüber "Bild". Pocher erklärt hingegen:

Es hat erst ab Freitag angefangen, richtig heiß zu werden.

Am Samstag richtete der "Sie liebt den DJ"-Interpret auf "Instagram" dann noch deutliche Aussagen an Oli: "Was sich der Herr Pocher da am Freitag in der Live-Sendung von 'Let’s Dance' geleistet hat, geht meiner Meinung nach gar nicht. Daher wende ich mich an dich, wir können das gerne unter Männer austragen, wobei ich nicht weiß, ob du einer bist. Ich weiß, dass du so sein willst wie der Wendler … davon bist du aber so weit entfernt wie der Mond von der Erde." Abschließend sagte er: "Ich bin bereit mich jederzeit mit dir zu batteln, denn leg dich nicht mit dem Wendler an."

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

ES REICHT JETZT!

Ein Beitrag geteilt von MICHAEL WENDLER (@wendler.michael) am

Zu diesem Zeitpunkt soll bereits fest gestanden haben, dass das die Duell-Sendung am 1. März bei RTL stattfindet. Also ist der Streit seit Wochen nur eine reine PR-Aktion? "Bild" will aus Produktionskreisen erfahren haben, dass bereits seit Mitte Februar an der Show gebastelt wurde. Und Michael und Oli wollen davon nichts gewusst haben? So, so ...

Was meinst du: Ist das Ganze nur eine PR-Masche? Stimme in unserer Umfrage ab!

Ist das Ganze nur eine PR-Masche?

%
0
%
0