Oliver Pocher: TV-Sensation!

Der Comedian soll bald mehrere RTL-Shows moderieren

Oliver Pocher, 41, ist aus dem deutschen Fernsehen gar nicht mehr wegzudenken. Nach einer langen Pause soll der Comedy-Star nun gleich mehrere eigene RTL-Sendungen bekommen.

Oliver Pocher: Sein großes TV-Comeback

Oliver Pochers TV-Karriere fing 1999 bei VIVA an. Was folgte waren unzählige Moderationsauftritte bei verschiedensten Sendern. Von Sat.1 über ProSieben bis hin zu RTL - der Comedian war schon überall vertreten. Sein letztes großes Solo-Projekt im Fernsehen war "Die Oliver Pocher Show", ein Late-Night-Format, das von 2009 bis 2011 in Sat.1 lief.

 

 

Zudem moderierte Pocher die RTL-Show "5 gegen Jauch" und sorgte bei dem Sender auch in diesem Jahr mit seiner Teilnahme bei "Let's Dance" für viele Lacher. Dort tanzte sich der frischgebackene Vater in die Herzen der Zuschauer, wobei er eher mit Charisma als mit Talent überzeugte.

Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem 41-Jährigen scheint RTL nun fortsetzen zu wollen. Laut "Bild am Sonntag" will der Sender ihm angeblich gleich mehrere Solo-Projekte ermöglichen.

 

Embed from Getty Images

 

Oliver Pocher: RTLs "neuer Star-Moderator"?

"Bild" zufolge wird Oli offenbar "neuer Star-Moderator" bei RTL. Der Sender soll bereits an mehreren TV-Formaten für Pocher arbeiten, mit denen er seine Rückkehr ins Abendprogramm feiern könnte. Bereits im Januar soll die Produktion starten.

Wie es aussieht dürfen sich Fans 2020 also gleich auf mehrere Pocher-Shows freuen!

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Oliver Pocher: Skandal in Hannover

Still und heimlich: Oliver Pocher hat geheiratet

Themen