P. Diddy trauert um Ex Kim Porter: "Versuche aus diesem Albtraum aufzuwachen"

Der Rapper ist am Boden zerstört

P. Diddy, 49, verlor vergangenen Donnerstag die Mutter seiner Kinder. Die 47-jährige Kim Porter wurde leblos in ihrem Haus nahe Los Angeles gefunden. Eine Autopsie soll die Todesursache klären. Mit einem emotionalen Instagram-Post gedenkt der Rapper nun seiner Ex-Freundin.

P. Diddy: "Ich weiß nicht, was ich ohne dich tun soll"

Sean Combs - so Diddys bürgerlicher Name - stehen schreckliche Tage bevor. Die Frau, mit der er 13 Jahre seines Lebens verbrachte, ist plötzlich verstorben. Kim Porter war nicht nur die Mutter seiner drei Kinder, sondern bedeutete dem Musiker noch viel mehr, wie er nun in einem rührenden Post erklärt. 

Seit den letzten drei Tagen versuche ich aus diesem Albtraum aufzuwachen. [...] Ich weiß nicht, was ich ohne dich tun soll, Baby. Ich vermisse dich so sehr.

Die Beziehung der beiden bezeichnet der Rapper in seinem Text als "unerklärlich". Sie seien mehr als beste Freunde gewesen, mehr als Seelenverwandte

Sean Combs: "Ich werde unsere Familie so führen, wie du es mir gezeigt hast"

Das Video zeigt das einstige Liebespaar ganz verschmust während eines gemeinsamen Fotoshootings. Es ist unverkennbar, dass den Musikproduzenten und die Schönheit etwas ganz Besonderes verband. In einem zweiten Beitrag schreibt Diddy: 

Ich werde unsere Familie so führen, wie du es mir gezeigt hast. Ich liebe dich für immer!

 

 

Desweiteren postet er Bilder seiner Ex auf seinem Instagram-Profil. Der plötzliche Tod der vierfachen Mutter scheint Diddy den Boden unter den Füßen weggerissen zu haben. Die gemeinsamen Zwillinge D'Lila Star und Jessie James sind gerade mal elf Jahre alt.

Der Tod des Models hat die amerikanische Promi-Welt sichtlich zerrüttet. Auch berühmte Freunde der zwei sprachen Sean und seiner Familie bereits ihr Beileid aus.

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

P. Diddy: Todes-Tragödie um Ex-Freundin Kim Porter

P. Diddy will Cameron Diaz zurück!

RIP: Diese Stars starben 2018

Themen