Patricia Blanco: Peinlicher Photoshop-Fail!

In einem Vorher-Nachher-Foto schummelte sich der TV-Star schlanker

Patricia Blanco, 45, ist kaum wiederzuerkennen! Knapp ein Jahr nach ihrer Teilnahme beim RTL-Dschungelcamp hat die Tochter von Roberto Blanco, 79, einen regelrechten Diät- und OP-Marathon hinter sich und präsentierte der Öffentlichkeit nun ihr neues Ich. Auf Facebook veröffentlichte Patricia ein Vorher-Nachher-Foto, das ihre radikale Veränderung deutlich macht - allerdings hat sie bei der aktuellen Aufnahme mit Photoshop etwas nachgeholfen.

Patricia Blanco schummelt sich einen Waschbrettbauch

Es ist eine Tatsache, auf die Patricia Blanco wirklich stolz sein kann: Innerhalb eines Jahres speckte die TV-Darstellerin ganze 45 Kilo ab! Wie wohl sich die 45-Jährige heute in ihrem Körper fühlt, zeigt sie gerne auf den sozialen Netzwerken. Auf den neusten Aufnahmen posiert Patricia im knappen Bikini, ein Foto aus alten Tagen steht neben dem trainierten Body im krassen Gegensatz.

 

 

Wer einen zweiten Blick riskiert, wird allerdings schnell feststellen, dass auf dem aktuellen Schnappschuss nicht alles mit rechten Dingen zugeht. Die Fliesen im Hintergrund sind verformt, der Bauch unnatürlich flach. Ganz offensichtlich hat Patricia ein bisschen nachgeholfen.

Fans sind stolz auf Patricia

Schade, denn eigentlich hat die Ex-Dschungelcamperin das doch gar nicht nötig. Auf Facebook häufen sich die positiven Kommentare über Patricias Verwandlung:

Was für eine krasse Verwandlung, zwei verschiedene Menschen.

Du hast wirklich viel erreicht. Das war sicher kein leichter Weg. Aber man sieht… es hat sich gelohnt.

Ich finde das Wahnsinn sowas zu schaffen, du bist mein großes Vorbild.

Das nächste große Projekt im Leben von Patricia Blanco steht auch schon in den Startlöchern: Sie will in den Playboy! Wir sind gespannt, ob sie in Zukunft wirklich alle Hüllen fallen lassen wird.