Patrick Schwarzenegger geht auf Fotografen los

Mit Video: Der Ex von Miley Cyrus legt sich mit aufdringlichem Paparazzo an

Patrick Schwarzenegger rastet aus und legt sich mit einem Fotografen an. Der hat keine Chance und geht zu Boden.  Neue Freundin? Mit der hübschen Unbekannten wurde der 22-Jährige bereits vor einem Monat zusammen gesehen.

Ups! Da ist wohl jemandem der Kragen geplatzt: Als Patrick Schwarzenegger, 22, vor ein paar Tagen mit einer hübschen Blondine einen Club in Los Angeles betreten wollte, rückte ihm ein aufdringlicher Paparazzo gefährlich nah auf die Pelle. Keine gute Idee, denn auf Kuschelkurs und Blitzlichtgewitter hatte der 22-Jährige an diesem Abend allem Anschein nach so gar keine Lust...

1:0 für Schwarzenegger

Wahrscheinlich wollte der Sohn von Action-Legende Arnold Schwarzenegger nur einen entspannten Abend mit seiner hübschen Begleitung im angesagten Club "The Nice Guy" in L.A. verbringen. Doch da machte ihm ein aufdringlicher Fotograf gewaltig einen Strich durch die Rechnung. 

Denn als sich Patrick am Eingang der Location an den wartenden Fotografen vorbeimogeln wollte, kam ihm einer von ihnen einen Hauch zu nahe. Doch nicht mit Patrick Schwarzenegger! Wütend schubste er den Fotografen zur Seite. Und das mit einer solchen Wucht, dass der Mann sogar zu Boden ging. Der Punkt geht an Schwarzenegger. Da ist wohl der "Terminator" in ihm durchgegangen. 

Neue Freundin?

Ob der Schauspieler vielleicht einfach wegen der hübschen Blondine an seiner Seite so ausgerastet ist? Die wich dem 22-Jährigen nämlich den ganzen Abend nicht von der Seite und verließ sogar die Party gemeinsam mit Patrick. Und seinem Gesichtsausdruck nach zu urteilen, war der kleine Fotografen-Zwischenfall dann auch schon wieder ganz vergessen. 

Seht hier das Video zu Patrick Schwarzeneggers Ausraster: