Peer Kusmagk und Janni Hönscheid: Das Baby ist da!

SO dramatisch war die Geburt

Peer Kusmagk, 42 , und Janni Hönscheid, 26, sind im Elternglück, denn die beiden dürfen sich über die Geburt ihres Kindes freuen. Die Geburt war jedoch alles andere als unkompliziert.

Nur wenige Monate, nachdem sich das Paar bei "Adam sucht Eva" kennenlernte, verkündete es schon, dass es bald zu einem kleinen Trio gehören würde. Am 2. August war es dann endlich so weit! Peer Kusmagk und Janni Hönscheid dürfen sich über die Ankunft ihres Sohnes freuen, der übrigens einen ganz besonderen Namen haben soll – bekannt ist dieser aber noch nicht.

SO dramatisch war die Geburt

Bis die frischgebackenen Eltern ihren Sohn in den Armen halten durften, mussten sie aber noch einiges durchstehen. Janni Hönscheid gesteht gegenüber der "Bild"

Es war der schlimmste und schönste Tag meines Lebens!

Das Problem: Nach einiger Zeit stoppte die Geburt einfach, denn ihr kleiner Sohnemann steckte im Geburtskanal fest. Plötzlich musste es schnell gehen, denn auch die Herztöne wurden immer schlechter. Das Baby kam dann mit einem Notkaiserschnitt zur Welt.

Janni Hönscheid & Peer Kusmagk: So heißt das Kind

Von der dramatischen Geburt haben sich Mutter und Kind gut erholt, jetzt genießt die Familie erst mal die gemeinsame Zeit und vielleicht bekommen wir auch bald den ersten Schnappschuss des Kleinen zu sehen! Bis wir den Babynamen erfahren werden, dauert es auch nicht mehr lange. Verkünden wollen die beiden ihn in ihrer Reality-Show "Janni & Peer.... und ein Baby". Das TV-Format startet am 7. August um 20:15 Uhr auf "RTL 2". 

Melde dich beim OK!-Newsletter an und die Star-News kommen exklusiv zu Dir!