Peinlich! Justin Bieber mit Fleck im Schritt erwischt

Der Sänger reagierte jetzt auf seinen Fauxpas via Instagram

Ups! Was ist denn da schief gelaufen? Ein bisschen mussten wir bei dem neusten Paparazzi-Schnappschuss von Justin Bieber, 22, schon schmunzeln, denn der sonst so coole Sänger wurde jetzt mit einem ziemlich unvorteilhaften Fleck im Schritt abgelichtet.

Peinliche Pipi-Panne

Natürlich hat sich Justin Bieber nicht in die Hose gemacht, dennoch sehen die neusten Paparazzi-Aufnahmen ganz danach aus, als wäre dem 22-Jährigen eine kleine Pipi-Panne unterlaufen.

Biebs nimmt den Vorfall allerdings ganz gelassen und veröffentlichte auf seinem Instagram-Account nun sogar selbst eines der Fotos, zusammen mit einer Szene aus der Komödie „Ein Chaot zum Verlieben“. Darauf zu sehen ist Schauspieler Adam Sandler, 50, ebenfalls mit nassem Schritt.

Zu der Foto-Collage schreibt der „Sorry“-Interpret:

Du bist nicht cool, wenn du dir nicht in die Hosen pinkelst.

 

 

You ain't cool unless you pee your pants

Ein Beitrag geteilt von Justin Bieber (@justinbieber) am

 

Justin Bieber klärt auf: So kam der Fleck auf die Hose

Auch via Twitter äußerte sich Justin zu seinem kleinen Fauxpas und erklärte seinen Followern, wie es zu dem feuchten Malheur gekommen war:

Jemand hat mir Blumen geschenkt. Ich bin Auto gefahren, habe gewendet und das Wasser ist mir in den Schritt gelaufen… Es stört mich nicht, wenn es euch zum Lachen gebracht hat!

 

 

Da hat sich Justin zum Glück noch einmal herausreden können…