Pete Davidson nach Trennung von Ariana Grande: "Mein Herz ist gebrochen"

Die junge Liebe hat den Tod von Ex Mac Miller nicht überstanden

Pete Davidson ist am Boden zerstört. Vor wenigen Tagen wurde der Komiker von Ariana Grande abserviert. Auch wenn viele Fans die Entscheidungen haben kommen sehen, scheint die Liebes-Abfuhr für Pete wie aus heiterem Himmel zu kommen. Er hat jetzt über seine Gefühle gesprochen und traurige Details enthüllt.

Pete Davidson: Er liebt Ariana noch immer sehr

Erst vor Kurzem machten Ariana und Pete ihre Trennung offiziell. "Ariana hat die Entscheidung getroffen", erzählt eine Quelle gegenüber "E online". Hat die Sängerin den Tod von Ex-Freund Mac Miller noch immer nicht verarbeitet? Der Rapper wurde Anfang September leblos in seiner Wohnung gefunden – er starb an einer Drogenüberdosis. Die Schocknachricht stürzte Ari in ein tiefes Loch, sie legte eine lange Social-Media-Pause ein.

Ariana und Pete haben die Trennung nicht geplant, aber beide wissen, dass es momentan die richtige Entscheidung ist. Ihre Familien und Freunde stehen hinter dieser Entscheidung und sie glauben, dass Ariana jetzt genug Zeit hat, um die vergangenen Monate zu verarbeiten,

so die unbekannte Quelle.

 

 

 

 

Pete Davidson: "Mein Herz ist gebrochen"

Glaubt man dem Insider aus Petes Umfeld, hat die Trennung ihm den Boden unter den Füßen weggezogen:

Petes Herz ist gebrochen. Er liebt sie noch immer so sehr, er wollte seine ganze Welt mit ihr teilen, aber sie war emotional einfach nicht erreichbar.

Der Komiker habe gemerkt, dass Ariana der Druck von allen Seiten fertig gemacht habe. Die einzige Lösung: Eine Trennung! Für immer?

 

 

 

 

Gibt es ein Liebes-Comeback?

Beide Künstler scheinen ihre Beziehung noch nicht komplett aufgegeben zu haben. Sie hätten seit dem Liebes-Aus weiterhin Kontakt.

Sie blicken in eine gemeinsame Zukunft, ob als beste Freunde oder als Paar. Sie haben die Möglichkeit nicht ausgeschlossen, ihre Beziehung eines Tages wieder zum Laufen zu bringen,

so der Insider.

Glaubst du auch an eine Reunion? Gib deine Stimme in unserem Voting ab.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Ariana Grande: Emotionaler Zusammenbruch

Ariana Grande: Tut sie sich jetzt etwas an?

Ariana Grande & Pete Davidson: Schmutzige Sex-Beichte

Glaubst du an ein Liebes-Comeback?

%
0
%
0