Pete Davidson: Stich ins Herz für Kaia Gerber

Der Comedian spricht über die Trennung von dem Model

Ihre Liebe war nicht von Dauer: Nach nur wenigen Wochen trennten sich Pete Davidson, 26, und Kaia Gerber, 18, im Januar 2020 schon wieder. Jetzt packte der Comedian erstmals über die Trennung aus.

Ihre Liebe hielt nur drei Monate

So plötzlich, wie ihre Liebe an die Öffentlichkeit geriet, so schnell war sie auch wieder vorbei: Ganze drei Monate waren Comedian Pete Davidson und Model Kaia Gerber ein Paar - laut US-Medien sehr zum Unmut von Kaias Mama Cindy Crawford, der die Beziehung ihrer Tochter von Anfang an ein Dorn im Auge war.

Kein Wunder, denn Pete ist nicht nur acht Jahre älter, sondern hat auch seit Jahren mit Depressionen und Drogenproblemen zu kämpfen Schon kurz nach der Trennung von Ariana Grande im Jahr 2018 drohte der Comedian via Social Media an, sich das Leben zu nehmen.

Mehr Kaia Gerber & Pete Davidson:

Pete Davidson kämpft mit Depressionen und Drogenproblemen

Auch von einem weiteren Klinikaufenthalt aufgrund seiner Sucht war Anfang dieses Jahres noch die Rede und lange wurde darüber spekuliert, ob deshalb auch die Beziehung zu Kaia in die Brüche gegangen sein könnte.

 

Seitenhieb gegen Kaia Gerber: "Sie ist sehr jung"

Über die wahren Trennungsgründe sprach Pete Davidson jetzt erstmals offen und ehrlich im Interview mit Radiomoderator Charlamagne The God:

Wir waren ein paar Monate zusammen. Sie ist sehr jung,

offenbarte der 26-Jährige.

Autsch! Das dürfte das Topmdel gar nicht gerne hören. Ob der Altersunterschied auch für das Liebes-Aus ursächlich war? Unwahrscheinlich, denn wie der Comedian weiter verriet, scheinen vor allem seine psychischen Probleme die Beziehung belastet zu haben:

Ich mache derzeit verdammt nochmal viel durch.

Seiner Meinung nach solle seine Ex "einfach nur Spaß haben" und sich nicht um "irgendeinen Kerl Sorgen machen, der Probleme hat." Kaia solle ihr Leben in vollen Zügen genießen können.

Entgegen der Gerüchte sollen Kaias Eltern Cindy Crawford und Rande Gerber aber nichts gegen die Beziehung ihrer Tochter zu der Skandal-Nudel gehabt haben: "Die sind cool", erklärte Pete weiter. Vielmehr sei der Zeitpunkt für ihn und Kaia einfach nicht der Richtige gewesen. Bleibt zu hoffen, dass es Pete Davidson bald wieder besser geht!

Glaubst du, dass Kaia und Pete irgendwann einen zweiten Versuch wagen? Nimm an unserem Voting teil!

Glaubst du, dass Kaia und Pete irgendwann einen zweiten Versuch wagen?

%
0
%
0