Pietro & Alessio Lombardi: Stich ins Herz für Sarah

"Ich vermiss' den einfach"

Schwere Zeiten für Sarah Lombardi, 26! Die Ex von Pietro, 26, musste auf ihren Sohn Alessio, 4, verzichten - und das war kaum auszuhalten für die junge Mutter.

Pietro und Alessio: Urlaub zu zweit

Zum ersten Mal seit der Trennung von Sarah im Oktober 2016 war Pietro mit seinem Sohn Alessio alleine verreist. Der Musiker hatte seinen Junior mit einem Trip ins Disneyland Paris überrascht. Auf "Instagram" teilte der Sänger bereits ein paar knuddelige Papa-Sohn-Aufnahmen.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

❤️❤️PAPA SOHN URLAUB ❤️❤️

Ein Beitrag geteilt von Pietro Lombardi (@_pietrolombardi_) am

 

 

Für den "Phänomenal"-Interpreten war der Urlaub mit Alessio eine Premiere, denn in den vergangenen Jahren ist nur seine Ex mit dem Vierjährigen verreist - ohne ihn.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

ᥲrᥱ ყoᥙ rᥱᥲdყ for ᥕᥱᥱkᥱᥒd? 🙌🏽🙆🏽‍♀️

Ein Beitrag geteilt von Sarah lombardi (@sarellax3) am

 

Doch nicht nur für Pie war das Ganze neu, auch Sarah musste sich an die Situation gewöhnen und von ihrem Spross verabschieden. Eine schwere Zeit, wie sie ihren Fans im Netz mitteilte.

 

 

Sarah Lombardi leidet unter Trennung von Alessio

Sarah entschuldigte sich bei ihren Followern, dass sie nur wenig von sich hören lassen hat. Sie hätte sehr viel zu tun gehabt, sagte sie und erklärte:

Dazu kam dann noch, dass es mir gestern auf dem Weg von Düsseldorf nach München echt nicht gut ging, weil es mir so schwergefallen ist, mich von Alessio zu trennen,

so die traurige Schlagersängerin. 

Ich weiß, dass da alles klappt und alles gut ist und mir war es auch total wichtig, dass Alessio mal mit seinem Papa 'ne richtig schöne Zeit hat. Aber ich war noch nie zwei Nächte von ihm getrennt und ich vermiss' den einfach.

Während die 26-Jährige ihren Sohn sehr vermisst habe, schien es Alessio bestens zu gehen. In Pietros "Instagram"-Stories war zu sehen, wie der Kleine fröhlich durchs Disneyland lief und mit Papa Pietro in der Achterbahn saß und laut lachte.

Sarah verriet ihren Followern, dass sich Alessio nur mit "Tschö Mama" verabschiedet habe. Ein Stich ins Herz für die Kölnerin. Die Sängerin konnte ihren Mini-Me am Dienstag aber endlich wieder in die Arme schließen.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Pietro Lombardi - Geständnis! "Alessio wurde von 5 Ärzten wiederbelebt"

Sarah Lombardi attackiert Pietro Lombardi