Pietro Lombardi: „An mir prallen dumme Sprüche ab“

IN sprach mit dem Sänger über seinen neuen Song

IN sprach exklusiv mit Pietro Lombardi, 24, über die schwerste Zeit seines Lebens nach der Trennung von Ehefrau Sarah und seine neue Single „Mein Herz“.

Den Song widmet er der wichtigsten Person in seinem Leben – Söhnchen Alessio (18 Monate):

Ich wollte einen Song für meinen Sohn schreiben, etwas, das ihm zeigt: Mein Sohn – Papa ist da.

Doch wie geht er damit um, dass gerade sein kleiner Sonnenschein in letzter Zeit oft Ziel hämischer Kommentare im Netz wurde?

Den einen oder anderen dummen Spruch lasse ich an mir abprallen. Das interessiert mich nicht,

erzählt der Sänger gelassen. Wie groß sein eigenes Herz ist, beweist der 24-Jährige mit dieser rührenden Geste:

Alessio hatte einen sehr schweren Start auf die Welt. Alle Einnahmen von ‚Mein Herz‘ gehen an herzkranke Kinder. Diese Geste soll für all die Eltern und Kinder stehen, denen es ähnlich erging wie uns.

 

Mehr von Pietro Lombardi und weitere tolle Stories gibt es ab Donnerstag, den 5.01., in der neuen IN – Leute  Lifestyle  Leben!

 

Und hier gibt es exklusiv für euch den ersten Ausschnitt aus dem neuen Song von Pietro Lombardi „Mein Herz“: