Pietro Lombardi: Bittere Nachricht

Jetzt ist es offiziell

Via Instagram meldete sich Pietro Lombardi, 27, jetzt bei seinen Fans zu Wort, um ihnen eine unschöne Nachricht zu überbringen …

Wegen Corona-Krise: Pietro Lombardi muss Konzerte absagen

Wer noch die Hoffnung hatte, dass sich die Corona-Krise bis zum Sommer entspannen würde, der musste jetzt leider den Tatsachen ins Auge blicken: Die Ausgangssperre bleibt noch zwei weitere Wochen bestehen und alle Großveranstaltungen wurden bis Ende August abgesagt.

Das hat zur Folge, dass alle Festivals und auch Konzerte in diesem Zeitpunkt ausfallen. Diese Nachricht trifft auch Sänger Pietro Lombardi schwer, denn er hatte sich bereits sehr auf seine bevorstehende Tour gefreut, von der schon knapp 60.000 Tickets verkauft wurden.

 

 

Mehr zu Pietro Lombardi:

 

 

"Diese Tour wird unvergesslich!"

Zum Glück hat Pietro aber auch noch gute Nachrichten für seine treuen Fans, denn natürlich bleiben die bisher verkauften Tickets gültig! "Die Tour wird ja nicht abgesagt, sondern nur verschoben."

Und dann gibt der 27-Jährige noch ein Versprechen:

Diese Tour wird unvergesslich!

Wann Großveranstaltungen wieder stattfinden können, ist bisher noch nicht absehbar. Es bleibt also weiterhin nur dabei positiv zu bleiben, um die andauernde Krise bestmöglich zu überstehen …

Bist du traurig über die Absage von Großveranstaltungen?

%
0
%
0