Pietro Lombardi: Düstere DSDS-Prophezeiung!

"Ich hoffe, dass RTL das merkt"

In Kürze geht die neue DSDS-Staffel an den Start - und ausgerechnet Sieger und Ex-Juror Pietro Lombardi, 29, prophezeit der RTL-Show nichts Gutes!

Pietro Lombardi: Düstere DSDS-Prophezeiung

Im März 2021 verkündete RTL eine Nachricht, mit der wohl niemand jemals gerechnet hätte: Ausgerechnet Urgestein Dieter Bohlen musste seinen Posten als Chefjuror bei DSDS und "Das Supertalent" räumen. Wenig später meldete sich der Pop-Titan zu seinem überraschenden Aus selbst zu Wort und verriet, dass der Sender familienfreundlicher werden wolle und er und seine Sprüche offenbar nicht mehr ins Konzept gepasst hätten.

Auch eine neue Jury steht bereits fest: Während bei "Das Supertalent" Lukas Podolski, die Ehrlich Brothers, Michael Michalsky und Chantal Janzen die Talente bewerten, nehmen in der 19. DSDS-Staffel Florian Silbereisen, Ilse DeLange und Toby Gad auf den Jury-Sesseln Platz. Für die Entscheidung, die Jurys der beliebten RTL-Shows völlig auszutauschen, wurde der Sender von vielen eingefleischten Fans im Netz vielfach kritisiert. Doch nicht nur die Zuschauer können die Beweggründe nicht wirklich nachvollziehen, sondern auch DSDS-Sieger und Ex-Juror Pietro Lombardi!

 

Pietro Lombardi: Harte Worte über DSDS - "Ohne Dieter werden die Formate nicht funktionieren"

Der "Phänomenal"-Interpret saß selbst zwei Jahre neben Dieter Bohlen in der Jury und versteht sich bekanntermaßen bestens mit dem 67-Jährigen. Der bot ihm zuletzt sogar an, übergangsweise bei ihm einzuziehen, nach eigenen Angaben würden die beiden außerdem regelmäßig telefonieren. Das enge Verhältnis der beiden und auch DSDS waren während einer Instagram-Fragerunde des 29-Jährigen nun erneut Thema. Auf die Frage, ob er die Castingshow vermissen würde, antwortete Pietro Lombardi mit einem klaren Statement:

Natürlich vermisse ich DDSD, das ist mein Zuhause und ich vergesse nie, woher ich komme. Ich weiß, dass DSDS leider nie wieder das werden kann, was es war, ohne Dieter. Dieter ist meinen Augen DSDS und Supertalent. Und ohne ihn werden diese zwei Formate nicht funktionieren. Ich hoffe, dass RTL das merkt und ihn wieder zurückholt - nach Hause.

Deutliche Worte von dem Musiker! Ob RTL sich diese allerdings zu Herzen nehmen wird? Fraglich! Doch zumindest könnte es bald ein Wiedersehen mit Dieter Bohlen und Pietro Lombardi geben, wie Pie weiter verriet: "Ich bin zu 100% sicher, dass es Dieter und mich wieder in TV geben wird." Zumindest ein kleiner Trost für alle traurigen DSDS-Fans!

Alle alten DSDS-Staffeln kannst du dir jederzeit noch einmal bei RTL+ ansehen.

Verwendete Quellen: Instagram

Mehr zu Dieter Bohlen, DSDS und Co. liest du hier:

Dieter Bohlen: Seitenhieb gegen RTL

Pietro Lombardi: DSDS-Comeback mit Dieter Bohlen?

Pietro Lombardi: Die Wahrheit über Dieter Bohlen

 

Was denkst du über die neue DSDS-Jury?

%
0
%
0