Pietro Lombardi: Kryptisches Posting! "Ich weiß, viele machen sich Sorgen"

Geheime Botschaft an Laura Maria Rypa?

Pietro Lombardi, 29, unterbricht seine Auszeit jetzt für einen kryptischen Text. Handelt es sich bei seinen Worten um eine geheime Botschaft an seine On-Off-Freundin Laura Maria Rypa, 24?

Pietro Lombardi: Wie schlecht steht es wirklich um ihn?

Was ist nur los mit Pietro Lombardi? Der Sänger sorgte kürzlich mit Gerüchten um sein Privatleben für Aufruhr. Zuletzt rätselten Fans über ein Liebescomeback mit Ex-Freundin Laura Maria Rypa. Nach einem gemeinsamen Liebesurlaub schien es, als hätten die beiden ihrer Beziehung noch eine zweite Chance gegeben. Doch dann sorgte Pietro mit einem kryptichen Songtext wieder für Trennungs-Spekulationen.

Daraufhin machte Pietro mit einer weiteren verzweifelten Nachricht auf sich aufmerksam. "Ich will einfach wieder Familie. Vielleicht heiraten, Kinder kriegen (...) Wenn ich zu Hause die Tür zumache, bin ich f ***ing einsam", beschwerte sich der Sänger und kündigte außerdem eine Social-Media-Auszeit an:

Ich könnte niemals in die Kamera lachen und euch sagen, dass alles mega ist, wenn es nicht so ist! Aktuell fehlt mir die Kraft und Energie. Viele Dinge fange ich gerade an und breche sie dann wieder ab, egal ob meine Musik, Diät oder andere Projekte. Ich möchte mich für eine bestimmte Zeit zurückziehen aus der Social-Media-Welt. Und Öffentlichkeit.

Mehr zu Pietro Lombardi liest du hier:

 

 

Pietro Lombardi: "Ich weiß, viele machen sich Sorgen"

Jetzt meldet sich Pietro mit einer geheimnisvollen Botschaft zurück. In seiner Instagram-Story postet der DSDS-Star einen Text, in dem er endlich Entwarnung gibt - aber auch neue Fragen aufwirft. "Umgebe dich mit Menschen, die dir gut tun und entferne dich gleichzeitig von Menschen, die es nicht tun. Die Zutaten der inneren Ruhe, die dir ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Ich weiß, viele machen sich Sorgen. Das bedeutet mir so viel, dass ich euch eben nicht egal bin. Team Lombi, mir geht es echt gut gerade und ich konnte wieder zu mir finden." Und weiter:

Aktuell bin ich in Wien, hatte hier gestern zewi Termin wegen meinem neuen Eis und habe mich mit Freunden getroffen. Morgen geht es dann nach Tirol, da treffe ich Alessio und es gibt einen kleinen Papa-Sohn-Urlaub. Ich liebe euch alle.

Pietro nimmt sich also eine Auszeit mit seinem Sohn und verbringt viel Zeit mit Freunden. Klingt, als würde es dem Sänger endlich besser gehen. Doch der erste Teil seiner Nachricht scheint sich auf eine bestimmte Person zu beziehen. Hat er etwa endgültig den Kontakt zu Laura Maria abgebrochen? Was meinst du? Nimm' an unserer Umfrage teil!