Pietro Lombardi: "Let's Dance"-Hammer

Ist er nächstes Mal dabei?

Da würden sich die Fans von Pietro Lombardi, 27, sicher freuen: Wird er nächstes Jahr bei "Let's Dance" das Tanzbein schwingen?

Pietro Lombardi: Tragisches "Let's Dance"-Aus

Die Musik liegt ihm im Blut: Pietro Lombardi überzeugt seine Fans mit seinem Gesang. Dank seines Rhythmusgefühls hätte er sicher auch bei Deutschlands beliebtester Tanzshow gute Chancen. Eigentlich hätte der Sänger schon vor drei Jahren seine Tanzkünste unter Beweis stellen sollen. 

Sein Bein machte dem Ex von Sarah Lombardi 2017 jedoch einen Strich durch die Rechnung: Beim Fußballspielen mit Freunden war er damals umgeknickt. Er verletzte sich das Sprunggelenk so sehr, dass er gezwungen war, seine "Let's Dance"-Teilnahme abzusagen

Schon damals machte er seinen Fans jedoch Hoffnung, dass das noch nicht sein endgültiges Tanz-Aus bedeutete: "Es ist sehr, sehr schade. Der Doktor meinte, dass er keine Chance sieht und dass es zu gefährlich ist, wenn ich tanzen würde. Die Gesundheit ist glaube ich wichtiger, als das Tanzen und deswegen klappt es dieses Jahr leider nicht", erklärte er und fügte hinzu:

Aber es gibt ja noch ein paar Jahre.

Wie wäre es also mit dem nächsten Jahr? Dass er tanzen kann, bewies er jüngst in einem "TikTok"-Video mit Ex Sarah:

 

 

 

Mehr zu Pietro Lombardi: 

Pietro Lombardi: "Ich sag niemals nie"

Beim "Let's Dance"-Finale 2020 gab Pietro einen kleinen Vorgeschmack darauf, wie es wäre, ihn bei der Tanz-Show zu sehen: Er performte seinen neuen Song "Kämpferherz", während Jury-Mitglied Motsi Mabuse und ihr Ehemann Evgenij Voznyuk eine grandiose Performance auf dem Parkett hinlegten. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Let's Dance | RTL.de (@letsdance) am

 

Im Interview mit RTL wurde dann klar: Der Sender würde sich freuen, wenn der DSDS-Juror im nächsten Jahr endlich selber das Tanzbein schwingt, wie die Moderatorin verriet: "Ich glaube, unsere Zuschauer, die fänden das schon super".

Pietro verriet im Interview jedoch, dass er noch mit seinem Bein zu kämpfen habe: Eine Operation stehe wohl noch aus. Zu einer möglichen Teilnahme bei der nächsten Staffel gab Pietro zu: "Es ist jetzt nicht geplant ". Auf die Fragen, ob er es sich vorstellen könne, antwortete der DSDS-Gewinner jedoch: 

Irgendwann mal schon. Ich sag niemals nie

Vielleicht können sich die Fans also wirklich in der Zukunft auf ihr Idol auf dem "Let's Dance"-Parkett freuen. 

Was denkst du? Wird Pietro Lombard bei "Let's Dance" teilnehmen? Stimme bei unserem Voting ab!

Wird Pierto Lombard in der Zukunft bei "Let's Dance" teilnehmen?

%
0
%
0