Pietro Lombardi: Rührende Liebeserklärung an Sarah & Alessio

Bei "Instagram" findet der Musiker emotionale Worte

Damit hätte wohl niemand gerechnet: Pietro Lombardi, 27, widmet einen seiner neuen Songs nicht nur Söhnchen Alessio, 4, sondern auch Ex-Frau Sarah Lombardi, 27 - und der könnte kaum emotionaler sein!

Liebeserklärung an Sarah und Alessio

Seit knapp vier Jahren sind Pietro und Sarah Lombardi mittlerweile getrennt. Die Liebe des einstigen DSDS-Paares zerbrach, als die Affäre der 27-Jährigen öffentlich wurde. Was die beiden aber immer noch verbindet, ist ihr Sohn Alessio.

Am 19. Juni 2015 erblickte der Sohn des ehemaligen Musiker-Paares das Licht der Welt, doch die erste Zeit nach der Geburt war für die jungen Eltern von großer Sorge, statt von Freude geprägt, denn: Alessio kam mit einem Herzfehler zur Welt - ein Albtraum für Sarah und Pietro!

Alessio kam leblos zur Welt. Keiner wusste was. 5,6 Ärzte haben ihn wiederbelebt (…) Und ich so: 'Was machen Sie mit meinem Kind?' Und dann hat er gesagt: 'Seien Sie leise, jede Sekunde zählt jetzt',

schilderte der "Phänomenal"-Interpret gegenüber RTL die dramatischen Erlebnisse.

Mehr zu Sarah und Pietro Lombardi:

 

Pietro Lombardi verarbeitet die dramatische Geburt seines Sohnes

Für Alessio begann ein Kampf ums Überleben, der Neugeborene musste in ein künstliches Koma versetzt werden: "Wir wussten nicht, ob unser Sohn Hirnschäden hat, ob unser Sohn eine Behinderung hat, wir wussten nichts. Und dann ist er aus dem Koma aufgewacht und sie haben gesagt: 'Sie haben Glück, Ihr Sohn ist gesund.'"

Heute erinnert lediglich eine Narbe an die schlimmen Erlebnisse, dem 4-Jährigen geht es Gott sei Dank gut. Vergessen werden Sarah und Pietro die große Sorge um ihren Sohn aber wohl niemals. Der 27-Jährige verarbeitete die dramatische Geburt seines Sohnes jetzt in einem emotionalen Song, den er aber nicht nur dem kleinen Alessio, sondern auch seiner Ex-Frau Sarah Lombardi widmet.

"Sarah ist mit mir durch Dick und Dünn gegangen"

Bei "Instagram" postete der DSDS-Juror jetzt eine Hörprobe zu „Kämpferherz“ und schrieb dazu:

Mein emotionalster Song. Diesen Song, der nächste Woche zu meinem Album erscheint, widme ich meinem wundervollen Sohn und seiner Mama, die in dieser schweren Phase damals mit mir durch Dick und Dünn gegangen ist. Wie ihr wisst, ist Alessio mit einem schweren Herzfehler zur Welt gekommen und das Schlimmste war es damals, nicht zu wissen, ob er es schafft oder nicht.

Doch nicht nur die Bildunterschrift, sondern auch der Song an sich sorgt für Gänsehaut. Unter anderem singt Pietro darin:

Der erste Atemzug, der fiel dir nicht leicht. Die Ärzte sagten uns irgendwas von vielleicht. Als ich das hörte, konnte ich nur schweigen. Gott sei dank wolltest du bleiben. In deiner Brust da schlägt ein Kämpferherz. Es gibt mir Kraft, wenn ich es schlagen hör’. Es läuft so viel auf dieser Welt verkehrt, aber in deiner Brust, da schlägt ein Kämpferherz.

 

 

Und was sagt Sarah Lombardi zu dem berührenden Song ihres Ex? Die 27-Jährige kommentierte den Post lediglich mit "Mega 🙏🏻". Da können wir uns nur anschließen!

    Was sagst du zum emotionalen Song von Pietro? Nimm an unserem Voting teil!

Was sagst du zum emotionalen Song von Pietro?

%
0
%
0