Pietro Lombardi: Seitenhieb gegen Sylvie Meis?

Er will eine andere Moderatorin für "Love Island"

Der Sänger, 29, will, dass Jana Ina Zarrella, 44, wieder die Moderation von „Love Island“ übernimmt – mit seiner Hilfe.

Pietro Lombardi: Er will Sylvie durch Jana Ina Zarrella austauschen

Platz da, Sylvie! Wenn es nach Pietro Lombardi ginge, würde die kommende Staffel der Kuppelshow„Love Island“ (RTL II) wieder seine gute Freundin Jana Ina Zarrella moderieren. Denn offenbar ist der Musiker mit Sylvie Meis an dieser Position nicht ganz einverstanden.

Jana Ina, ich glaube, wir müssen wieder übernehmen!,

erklärte der Sänger via Instagram. Ganz schön bitter für die hübsche Holländerin. Denn auch die Einschaltquoten waren so schlecht wie nie zuvor. Selbst zum Finale saßen lediglich 340 000 Menschen vor dem Fernseher. Zum Vergleich: Vergangenes Jahr waren es noch fast eine Million.

Mehr zu Pietro Lombardi liest du hier:

Pietro Lombardi: Nächste "Love Island"-Staffel mit ihm?

Auch Pietro, eigentlich bekennender Fan der Kuppelshow, schaltete gar nicht erst ein. Dabei hatte er in den Jahren zuvor jede Staffel und jede Folge verfolgt und live auf Instagram kommentiert. Einmal war er sogar als Special Guest selbst dabei. Offenbar etwas, an das er in der Zukunft noch einmal anknüpfen möchte – jedoch ohne Sylvie. „Nächste Staffel bin ich wieder dabei! Dann läuft das schon besser, kündigte er an.

Pietro Lombardi: Sylvie als Moderatorin gefällt ihm nicht

Ob die Blondine mit so viel Ablehnung gerechnet hatte? Schließlich hatte sie sich so auf ihr TV-Comeback gefreut.

Flirten ist meine Expertise,

erklärte sie, als es darum ging, warum sie die Richtige für den Job sei. Doch genau das wurde ihr offensichtlich zum Verhängnis. Denn viele Zuschauer – und vermutlich auch Pietro – nahmen ihr genau das übel:

Sylvie wirkt, als wolle sie selbst mitmachen und sich einen Toyboy mit ins Hotel nehmen,

lästerte ein Zuschauer im Netz.

Artikel aus dem aktuellen IN-Printmagazin von JZ

Mehr spannende Star-News liest du in der neuen IN – jeden Mittwoch neu am Kiosk!