Pietro Lombardi: Skandal um Laura Maria Rypa! "Die macht wohl alles für Geld"

Fans gehen auf die Barrikaden

Durch ihre Beziehung zu Pietro Lombardi, 29, rückte Laura Maria Rypa, 24, zunehmen in die Öffentlichkeit. Via Instagram meldete sich die Influencerin jetzt mit ihrer Karriereplanung zurück – und diese kommt nicht bei allen Followern gut an ...

Pietro Lombardi: Endgültiges Aus mit Laura Maria Rypa?

Obwohl es anfangs danach aussah, sollte das Glück von Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa nicht für die Ewigkeit bestimmt sein: Nach nur wenigen Wochen kursierten Gerüchte über Probleme in der Beziehung zwischen Pietro und Laura, die sich kurze Zeit später bewahrheiten sollten. Im September 2020 verkündete der Sänger schließlich offiziell die Trennung

Vor Kurzem wurden die beiden dann im gemeinsamen Liebesurlaub erwischt. Wer jetzt dachte, dass sich Laura und Pietro eine neue Chance gegeben hätten, liegt falsch. Die 24-Jährige stellte anschließend klar, dass sie und Pietro nicht wieder zusammen seien.

Kürzlich überraschte Laura Maria Rypa dann mit einer schockierenden Enthüllung über ihre Vergangenheit. In einer Fragerunde sprach sie von heftigem Liebeskummer, der ihr heute offenbar immer noch zu schaffen mache. Ob Pietro Lombardi der Grund für ihren Herzschmerz ist, bleibt allerdings unklar. 

Diese Themen könnten dich vielleicht auch interessieren:

Laura Maria Rypa: "Man sollte ihr keine Plattform bieten"

Als ein Follower dann allerdings wissen wollte, ob sich die 24-Jährige vorstellen könnte, als "Bachelorette" mitzumachen, überraschte diese mit einer eindeutigen Antwort: 

Ich glaube, es wäre eine coole Erfahrung. 

© Instagram/ lauramaria.rpa

Auszuschließen scheint Laura eine Teilnahme als Rosenlady also nicht – zum Ärger ihrer Fans, die unter einem Facebook-Posting von "Promiflash", in dem es um die 24-Jährige geht, ihrem Ärger Luft machten. 

Dort heißt es unter anderem: "Macht ja schon irgendwie den Eindruck, als ob sie mit der Beziehung zu Pietro einfach nur ins Gespräch kommen wollte. Wenn es so ist, tut es mir echt leid für Pietro und ich finde, dieser Dame sollte man nicht auch noch eine Plattform bieten", oder: "Die macht wohl alles für Geld!"

Krass! Zu den Vorwürfen äußerte sich die Influencerin bisher nicht ...

Verwendete Quellen: Instagram, Facebook 

Glaubst du, dass Laura bald die neue Bachelorette wird?

%
0
%
0