Pietro Lombardi: So weit geht seine Liebe zu Sohn Alessio

Der Ex von Sarah Lombardi macht dem Knirps einen schmerzhaften Liebesbeweis

21.02.2017 15:17 Uhr

Keine Frage, Pietro Lombardi, 24, liebt sein Söhnchen Alessio heiß und innig. Jetzt allerdings ging der Noch-Ehemann von Sarah Lombardi, 24, sogar noch einen Schritt weiter: Als Zeichen seiner Zuneigung ließ sich der DSDS-Sänger ein riesiges Tattoo auf seinen Unterarm stechen. 

Pietro Lombardi: "Liebe es jetzt schon"

Pietro Lombardi scheut keine Kosten, Mühen - und Schmerzen! - um seinem kleinen Sohnemann Alessio seine Liebe zu beweisen. Der "Global Gladiators"-Star möchte seinen kleinen Spross künftig nicht nur im Arm halten, sondern auch unter der Haut tragen. Dafür besuchte der Sänger das Tattoo-Studio seines Vertrauens in Krefeld, um sich ein ganz besonders Motiv stechen zu lassen: ein riesiges Konterfei von Alessio sowie dessen Namen und Geburtsdatum. 

Entsprechend der extremen Größe der Tätowierung - sie ziert den kompletten Unterarm des 24-Jährigen - muss Pietro Lombardi viele viele Stunden in dem Tattoo-Laden ausharren, ehe er das vollendete Kunstwerk bewundern kann.

Klar, dass Pietro Lombardi seinen zahlreichen Facebook-Fans dennoch schon mal einen Vorab-Blick auf seine Körperbemalung geben will. 

Liebe es jetzt schon. Hab noch 3 Stunden vor mir,

schwärmt der Ex von Sarah Lombardi voller Vorfreude. Und auch die meisten Fans des Vollblut-Papas sind ganz aus dem Häuschen. "Sieht toll aus" und "richtig schön" jubeln sie in den Kommentaren. 

 

 

 

 

 

Alessio inspirierte bereits Jan Leyk

Das Überraschende: Es ist nicht das erste Tattoo das "zu Ehren" des kleinen Alessio gestochen wurde. Auch Pietros Showbiz-Kollege Jan Leyk ließ sich den Kleinen bereits auf seiner Haut verewigen - allerdings mit einer eher ironischen Botschaft. Im Dezember überraschte der ehemalige "Berlin - Tag & Nacht"-Darsteller alle, als er sich plötzlich mit dem Spruch "Alles für Alessio" auf seinem Knöchel zeigte. 

Video: Pietro Lombardi - "Es sieht schwierig für mich aus"

 

 

Wie gefällt dir Pietros Tattoo bis jetzt?

%
0
%
0