Pietro Lombardi: Stich ins Herz für Sarah Lombardi

"Das Supertalent": Diese Ansage dürfte seine Ex zutiefst verletzen

Sarah, 26, und Pietro Lombardi, 26, geben sich auch nach ihrer medienwirksamen Trennung im Jahr 2016 in der Öffentlichkeit immer als gute Freunde, doch jetzt schlug der Sänger Töne an, die nicht gerade nach eitel Sonnenschein klingen!

Wie gut verstehen sich Sarah und Pietro Lombardi wirklich?

Sowohl für Sarah Lombardi, als auch für Ex-Mann Pietro läuft es karrieretechnisch gerade rund: Während die Sängerin gerade erst bekanntgab, dass sie in der neuen Staffel von "Das Supertalent" als Jurorin neben Dieter Bohlen und Bruce Darnell Platz nehmen wird, landet der DSDS-Sieger von 2011 einen Hit nach dem anderen. Auch einen Platz in der Jury von "Deutschland sucht den Superstar" sicherte sich der 26-Jährige!

Und trotz Sarahs Affäre und der anschließenden, medienwirksamen Trennung im Oktober 2016, versichern die Zwei ihren Fans immer wieder, wie gut sie sich verstehen. Umso überraschender dürfte für viele jetzt Pietro Lombardis neuestes Geständnis sein: Der "Bella Donna"-Interpret möchte nie wieder mit seiner Ex zusammenarbeiten!

TV-Comeback ausgeschlossen!

Auf Anfrage von "Bild", ob es schon bald ein TV-Comeback des einstigen DSDS-Traumpaares geben könnte, fand Pietro deutliche Worte:

Ich gönne ihr das Beste, aber ich möchte einfach mit ihr keine Sendung mehr gemeinsam machen.

Pietro lehnte Rekord-Gage ab

Das Kapitel "Sarah und Pietro" sei beruflich ein für allemal beendet - und das offenbar schon länger, denn wie der 26-Jährige weiter verriet, lehnte er schon kurz nach der Trennung eine Rekord-Gage ab, weil er nicht mit der Mutter seines Sohnes vor der Kamera stehen wollte:

Schon damals nach der Trennung habe ich eine hohe sechsstellige Summe abgelehnt, um nicht weiter mit ihr zu arbeiten. Sie hat dann allein ihre eigenen Formate gemacht.

Um welche Show es sich handelte, verriet Pietro nicht. Sarah Lombardi soll nach eigenen Angaben auch für einen DSDS-Jury-Job im Gespräch gewesen sein, doch schon damals habe der 26-Jährige das verhindert, wie sie selbst offenbarte. 

"Dieter hat mich gefragt, was ich von Sarah bei 'Supertalent' halte"

Schließlich nahm die an Formaten, wie "Grill den Henssler", "Dancing on Ice" oder "Das große Promibacken" teil. Zudem ergatterte sie sich eine Rolle in der beliebten ZDF-Serie "Das Traumschiff". Obwohl beide aktuell wieder bei RTL angestellt sind, wolle der Musiker unter keinen Umständen mehr mit seiner Ex zusammenarbeiten: 

Ich habe meinen Frieden geschlossen und habe mit Konzerten, Musik und meinem Klamottenlabel meinen Weg gefunden. Dieter [Bohlen, Anm. d. Red] hat mich schon vor langer Zeit gefragt, was ich von Sarah bei 'Supertalent' halte. Wenn ich Nein gesagt hätte, wäre er vielleicht ins Grübeln gekommen. Aber ich wünsche ihr wirklich nur das Beste,

so Pietro weiter.

Schade! Immer noch wünschen sich viele Fans, dass die Zwei irgendwann wieder gemeinsam im TV zu sehen sind. Immerhin ließen Sarah und Pietro ihre Fans über Jahre hinweg in Dokus wie "Sarah & Pietro ... bauen ein Haus" oder "Sarah & Pietro ... bekommen ihr Baby" immer an ihrem Leben teilhaben.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Pietro Lombardi: Ruiniert er Sarahs Karriere?

Pietro Lombardi: Krasse Ansage - "Schämt euch"