Pietro Lombardi stolz: Baby Alessio kann Papa sagen!

Er teilte ein Video der ersten Sprechversuche seines Sohnes

Ist der aber groß geworden! Seit der kleine Alessio Ende Juni 2015 auf die Welt gekommen ist, sind bereits sieben Monate vergangen. Und während der Neugeborene anfangs noch aufgrund eines unentdeckten Herzfehlers in Lebensgefahr schwebte, ist er mittlerweile zu einem kräftigen Säugling herangewachsen. Papa Pietro Lombardi, 23, und Mama Sarah Engels, 23, dokumentieren die Fortschritte ihres Sohnes gerne für ihre Fans auf den sozialen Netzwerken. Jetzt veröffentliche der stolze Vater ein weiteres zuckersüßes Video: Alessios erste Sprechversuche.

Alessio kann schon krabbeln und reden!

Wer nach dem ersten Foto von Baby Alessio gedacht hat, dass es gar nicht mehr süßer gehen würde, der hat sich geirrt! Das neuste Video auf Facebook und Twitter zeigt den kleinen Racker dabei wie er zum ersten Mal „Papa“ sagt - und wir können uns den kurzen Clip gar nicht oft genug anschauen.

Fans freuen sich über neue Staffel „Sarah und Pietro…“

In den fünf Sekunden ist zu sehen, wie Pietro das Wort „Papa“ vorsagt und der Säugling daraufhin die Worte auf die niedlichste Art und Weise immer wiederholt. Tatsächlich ist sich der 23-Jährige gar nicht sicher, ob Alessio tatsächlich „Papa“ sagt, oder nur vor sich hin nuschelt. Am Ende ist das aber auch völlig unwichtig.

Wer von der kleinen Familie nicht genug bekommen kann, bekommt noch mehr Einblicke in das Leben der Lombardis bei der neuen Staffel ihrer TV-Show „Sarah und Pietro… im Wohnmobil durch Italien“, immer montags um 21:15 Uhr bei RTL2.