Pietro Lombardi: Überraschende Liebes-Beichte

Offene Worte bei Instagram

Während Pietro Lombardi, 27, noch immer auf der Suche nach seiner Traumfrau ist, hat Sarah, 27, ihren Mr. Right offenbar in Fußballer Julian Büscher, 27, gefunden. Wie er zur neuen Liebe seiner Ex-Ehefrau steht, offenbarte Pietro jetzt völlig überraschend …

Pietro Lombardi: "Sarahs Beziehung juckt mich nicht"

Trotz ihrer Trennung im Oktober 2016 werden Sarah und Pietro Lombardi durch Söhnchen Alessio, 4, immer miteinander verbunden bleiben. Umso wichtiger, dass die beiden Ex-Partner auch in Zukunft ein gutes Verhältnis zueinander pflegen. Dass Sarah und Pietro sich nach wie vor verstehen und respektvoll miteinander umgehen, stellen sie regelmäßig im Netz unter Beweis.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

❤️OH HAPPY DAY MIT MEINEM SCHATZ❤️😂🙏

Ein Beitrag geteilt von Pietro Lombardi (@pietrolombardi) am

 

Doch wie sieht es beim Thema Partnerschaft aus? Bei Pietro wollte es seit dem Liebes-Aus mit Sarah bisher nicht mehr funken. Die 27-Jährige hingegen ist jetzt bereits zum dritten Mal verliebt und an den TUS-Haltern-Kicker Julian Büscher vergeben. Kürzlich erklärte der "Phänomenal"-Interpret im Interview mit der "Bild" zur neuen Liebe von Sarah:

Ich will ihn nur erst einmal gar nicht kennenlernen. Sie sollen erst mal fest, fest zusammen sein, dann wird da eh kein Weg dran vorbeiführen. Ansonsten juckt mich Sarahs Beziehung nicht.

Mehr zu Sarah & Pietro Lombardi:

 

 

So ist das Verhältnis zu Julian Büscher

Ganz egal wird Pietro das Liebesleben seiner Ex dann aber doch nicht sein, schließlich muss auch der kleine Alessio mit dem neuen Partner seiner Mama auskommen. Zum Glück scheint sich der Vierjährige super mit Julian zu verstehen.

 

 

Und auch Pietro verriet jetzt in einer Instagram-Fragerunde über sein Verhältnis zu dem 27-Jährigen:

Ja, passt alles super.

Da wird sich Sarah aber freuen!

 

Glaubst du, die Beziehung von Sarah und Julian wird von Dauer sein?

%
0
%
0