Pietro Lombardi verkündet bei Instagram: „Glücklich vergeben“

Hat sich der Sänger nach der Trennung von Sarah Lombardi wieder verliebt?

Ich will mich unbedingt verlieben“, offenbarte Pietro Lombardi, 25, kürzlich in einem Interview - ob sein Wunsch schneller als gedacht in Erfüllung gegangen ist? Zumindest postete der Sänger in seiner Instagram-Story jetzt eine kryptische Liebes-Botschaft …

Pietro Lombardi: Neues Jahr, neues Glück?

Während sich Sarah Lombardi, 25, nach der Trennung von Pietro im Oktober 2016 direkt in eine neue Beziehung gestürzt hat, ist der DSDS-Sieger seit über einem Jahr Single.

Mittlerweile ist Pietro allerdings auch wieder bereit sich neu zu verlieben, wie er im Dezember gegenüber „Closer“ verraten hatte:

Ich will mich unbedingt verlieben. Ich bin ein totaler Beziehungsmensch. Aber wenn, dann richtig, ich mache keine halben Sachen.

Dank seines Promi-Statuses kann sich der 25-Jährige zwar kaum vor Angeboten von willigen Frauen retten, allerdings stellt selbiger auch einige Hürden dar. Denn wer im öffentlichen Leben steht, befindet sich gleichzeitig auch unter ständiger Beobachtung. Wie schwer es dadurch ist eine neue Frau kennenzulernen, erklärte Pietro im vergangenen Sommer:

Eigentlich ist es traurig, dass du Angst haben musst, dass wenn dir zum Beispiel jemand sympathisch ist und du dich gut mit ihm verstehst – auch andere Mütter zum Beispiel, mit denen man sich austauscht. Wenn die sagt: ‚Lass mal einen Kaffee zusammen trinken‘, sag ich: ‚Ej, tut mir leid, wir können nicht gehen. Wenn ein Foto von uns kommt, bist du sofort meine Freundin‘,

so der Sänger gegenüber dem ProSieben-Magazin „red.

Überraschendes Instagram-Statement: „Glücklich vergeben

Umso erstaunter waren wir nun die neue Instagram-Story von Pietro zu sehen. Denn dort schreibt er plötzlich die Worte: Glücklich vergeben.

Allerdings müssen wir direkt Entwarnung geben: Pietro ist (leider) nicht frisch verliebt. Zumindest nicht in eine Frau - das Herz des jungen Musikers gehört nach wie vor Söhnchen Alessio. In seiner zuckersüßen Story mit der zweideutigen Liebes-Botschaft ist der 2-Jährige beim Kuscheln mit seinem Papa zu sehen. Alessio gibt Pietro dabei immer wieder Anweisungen, wo er ihn kraulen soll.


(© Instagram/_pietrolombardi_)

Schön zu sehen, wie innig diese Vater-Sohn-Beziehung ist. Und Eines ist ja wohl klar: Auf Dauer wird Pietro sicher nicht Single bleiben - früher oder später läuft ihm die richtige Frau über den Weg!

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News