Pietro Lombardi: Verraten! Weihnachtspläne mit seiner Ex

Damit hat niemand gerechnet

Pietro Lombardi, 29, und Sarah Engels, 29, sind bereits seit fünf Jahren getrennt, Sarah hat seitdem neu geheiratet, erwartet mit Ehemann Julian ihr zweites Kind. Dennoch wird Pietro Weihnachten bei seiner Ex-Frau verbringen.

Pietro Lombardi: Weihnachten mit der Ex

Der Sänger steckt momentan mitten in den Vorbereitungen zu seiner Deutschlandtour, für die er zuletzt Kritik einstecken musste, weil er sich über den Kölner Karnevalsauftakt unter der derzeitigen Corona-Lage beschwert hatte, dann aber selbst Großveranstaltungen stattfinden lässt. Zwischen all den Vorbereitungen bleibt kaum Zeit, sich Gedanken zu machen, wo und mit wem er Weihnachten verbringen wird. Doch jetzt lässt Pietro die Bombe platzen: Seine Pläne für Heiligabend stehen bereits, er wird die Feiertage bei seiner Ex-Frau Sarah und ihrem Ehemann Julian verbringen, wie er gegenüber der "Bild" verriet.

Mehr zu Pietro Lombardi liest du hier:

Pietro Lombardi: Er freut sich auf das Fest mit Sarah und ihrem Mann

Der ehemalige DSDS-Gewinner freut sich schon sehr auf das bevorstehende Fest: "Ich feiere mit Sarah und der ganzen Familie Weihnachten und ich freue mich extrem darauf." 

Böses Blut zwischen ihm und Julian, dass die Feier kompliziert macht, gibt es nicht, denn Pietro gönnt Sarah ihr neugefundenes Glück:

Ich gönne den beiden alles Glück dieser Welt. Ich werde Onkel Pietro, das habe ich mit Sarah schon besprochen – ihre Tochter muss Onkel zu mir sagen! Ich freue mich extrem für die zwei, ich freue mich, dass Alessio ein Geschwisterchen bekommt und wir verstehen uns blendend. Ich glaube, wir haben uns noch nie so gut verstanden wie jetzt.

Scheint, als wären Pietro und Sarah das Vorzeigebeispiel für eine Patchwork-Familie. Doch wird diese Familie irgendwann noch um eine weitere Frau erweitert?

Pietro Lombardi: Neue Frau als Weihnachtsbegleitung?

An Auswahl mangelt es ihm schließlich nicht, erst flirtete seine Hotelnachbarin mit ihm, dann meinte ausgerechnet Sarah, "die Richtige" für ihn gefunden zu haben und auch in seinen Instagram-Fragerunden wird er immer wieder zu seinen Präferenzen bei Frauen ausgefragt. Doch zumindest dieses Weihnachten wird er ohne Begleitung im Hause Engels auftauchen, verrät Pietro: "Ich bin Single und das ist auch gut so. Mal schauen, was die Zukunft so bringt, aber es ist gerade nichts in Aussicht." Dennoch könnte er sich schon vorstellen, in den kommenden Jahren sogar mit doppelter Begleitung zu erscheinen, denn "ich könnte mir definitiv auch ein weiteres Kind vorstellen, es muss halt nur die passende Frau kommen." 

Weihnachten bei Patchwork-Familie Lombardi-Engels verspricht also, harmonisch zu verlaufen.

Verwendete Quelle: Bild

Hättest du gedacht, dass Pietro Weihnachten bei Sarah feiert?

%
0
%
0