Pink: Wie lange hält ihre Ehe das noch aus?

So schlecht geht es der Sängerin wirklich

Selbstzweifel und Depressionen: Die Sängerin Pink, 39, gibt pikante Einblicke in ihr Seelen- und Liebesleben …

Psycho-Drama wirft Pink völlig aus der Bahn

Stark, selbstbewusst, unerschütterlich – so kennen wir die Powerfrau. Doch unter der harten Schale verbirgt sich offenbar ein butterweicher, zerbrechlicher Kern. In der "Today Show" von "NBC News" offenbarte die zweifache Mut­ter jetzt:

Ja, ich war depressiv und dachte an Selbstmord.

In ihrer Kindheit und Teenagerzeit musste der Popstar viel durchmachen. Ihre Eltern trennten sich, als sie sieben war. Mit 17 erlitt sie ihre erste Fehlgeburt. Die Folge: Selbstzweifel und Depressionen. Seitdem ist sie in Therapie. Doch sie leidet noch immer unter dem Erlebte.

 

Kann sie ihre Ehe retten?

Ihr schlechter seelischer Zustand wirkt sich angeblich auch auf ihre Ehe mit Motocross­fahrer Carey Hart, 43, aus.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von P!NK (@pink) am

Die beiden führen wohl eine turbulente Ehe (inklusive zweier Trennun­gen), streiten sich häufig, wie Pink selbst zugibt. "Wir machen eine Paartherapie – fast die gesamten Jahre unserer Beziehung", erzählt sie. Der Grund:

Wir kommen beide aus zerbrochenen Familien. Wir haben nie gelernt, was es heißt, eine Familie zusammenzuhalten.

 Anscheinend ist es für die Sängerin ein täglicher Kampf um ihre Ehe und um ihr Familienglück ...

Text: Vivienne Herbst

Weitere spannende Geschichten liest du in der neuen "OK!" - jeden Mittwoch neu! 

Diese Artikel könnten dir auch gefallen: 

Sängerin Pink: Traurige Beichte

Pink: Jetzt rastet sie total aus!

Themen