„Pretty Little Liars“-Star Shay Mitchell: Tragische Fehlgeburt

„Ich habe mein Wunschkind verloren“ 

Shay Mitchell, 31, erlitt im vergangenen Jahr eine Fehlgeburt. Diese überraschende und traurige Nachricht offenbarte die Schauspielerin nun via Instagram. 

Shay Mitchell erlitt Fehlgeburt 

Diese Nachricht kommt für die Fans total überraschend: Shay Mitchell erlitt eine Fehlgeburt. In einem herzzerreißenden Posting beichtete der „Pretty Little Liars“-Star die Baby-Tragödie.

Die 31-Jährige teilte via Instagram-Story ein Ultraschallbild mit einem gebrochenen Herz-Emoji. In einem obligatorischen Jahresrückblick schaute die 31-Jährige auf die vergangenen, ziemlich ereignisreichen zwölf Monate zurück – verriet aber gleichzeitig ihr traurigstes Geheimnis:

So viele von euch haben mich in meiner dunkelsten Zeit aufgebaut – in einer, die letztes Jahr passierte, nachdem ich eine Fehlgeburt hatte und mein Wunschkind verlor.

©Instagram/shaymitchell

PLL-Star und Matte Babel seit zwei Jahren ein Paar 

Seit fast zwei Jahren soll Shay mit dem kanadischen TV-Moderator und Musikreporter Matte Babel zusammen sein. Kennengelernt hat sich das Paar Medienberichten zufolge durch gemeinsame Freunde in Los Angeles. 

Shay Mitchell und Matte Babel gemeinsam im Januar 2018 bei einem Basketballspiel in Los Angeles/ ©Getty Images 
 

Die Schauspielerin und der 38-Jährige wurden erst im Oktober zusammen bei einem Abendessen in LA gesichtet. Ihre Beziehung hält die hübsche Brünette aber wei­tesge­hend aus der Öffentlichkeit heraus.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: 

Anneke Dürkopp: Happy End nach vier Fehlgeburten

"Promi Big Brother": Chethrin Schulze beichtet Fehlgeburt unter Tränen

Carmen Geiss: Sie hatte 10 Fehlgeburten!