"Prince Charming": Darauf steht der erste Gay-Bachelor Nicolas Puschmann

"Ich suche im Haus nicht die schnelle Nummer"

Nicolas Puschmann, 20, verteilt ab dem 30. Oktober als "Prince Charming" Krawatten an die Männer der Schöpfung. Er ist der erste Gay-Bachelor, der seinen Mr. Right bei TVNOW sucht. Mit "OKmag.de" hat er über die heiße Kuppelshow gesprochen.

Nicolas Puschmann: So tickt der erste Gay-Bachelor

Das Prinzip kennen wir alle von "Die Bachelorette" und "Der Bachelor", bei "Prince Charming" kämpfen jedoch zwanzig liebeshungrige Single-Männer unter der Sonne Griechenlands um das Herz von Nicolas Puschmann und der Schönling verteilt Krawatten und keine Rosen. Nicolas weiß genau, was er will:

Wichtig ist mir, dass mein Partner eine starke Schulter sein kann, aber auch seine Schwächen zugeben mag und meine starke Schulter genauso nutzt. Ich bin ein harmoniebedürftiger Mensch, der jeden Tag neu zelebriert und jeden Tag voll auskosten möchte. Schön wäre es, wenn mein Partner auch ein positiv denkender Mann ist. Ansonsten muss meine Beziehung auf Augenhöhe stattfinden und ohne Kommunikation, egal wie schwachsinnig es auch sein mag, geht gar nichts,

erzählte Nicolas im Interview mit "Okmag.de". Die Zuschauer können sich auf eine emotionsgeladene Männersuche freuen, so Nicolas: "Es war letztendlich keine Show mehr, es war die Realität mit richtig ehrlichen Emotionen, Liebe, verknallt sein, Trauer, Hass, Wut und Verzweiflung."

 

 

"Es wird viel Haut gezeigt"

Zu viel wollte der erste Gay-Bachelor im Interview nicht verraten, aber "Prince Charming" wird eine Achterbahn der Gefühle und Nicolas scheint nichts auszulassen: "Es wird viel Haut gezeigt und es wird knistern und mit Sicherheit hier und da auch ziemlich heiß." Sogar Sex vor der Kamera hat Nicolas im Vorfeld nicht kategorisch ausgeschlossen:

Ich wollte mir ungern Regeln geben, die unrealistisch sind oder einen Moment stoppen würden. Ich sage niemals nie, aber letztendlich ist es meine Entscheidung, ob ich überhaupt mit einer Person so weit gehen möchte. Immerhin suche ich im Haus nicht die schnelle Nummer. Es muss also die Gefühlslage und die Emotionen passen, um intimer zu werden.

Mit welchen Männern Nicolas Puschmann auf Tuchfühlung geht, sehen die Fans ab dem 30. Oktober bei TVNOW.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

"Bachelor in Paradise": ER ist nicht wiederzuerkennen!

"Bachelor in Paradise": Stich ins Herz für Serkan