"Promi Big Brother": "Immer schlimmer" - Zuschauer gehen auf die Barrikaden

Böse Kritik an der Sat.1-Show

Wie kam der "Promi Big Brother"-Auftakt bei den Fans an? Zumindest bei einem Blick in die Instagram-Kommentare wird klar: Da ist noch Luft nach oben. Vor allem die Kandidaten-Auswahl wird von den Zuschauern stark kritisiert. Sie behaupten: "Es wird ja immer schlimmer."

"Promi Big Brother": Star-Flaute neben Danni Büchner und Co?

Der Auftakt der diesjährigen "Promi Big Brother"-Staffel kam nicht bei jedem gut an. Die ersten Promis haben die Sat.1-Raumstation betreten. Und während es tatsächlich so aussieht als hätte der Sender dieses Mal in spannende und authentische Weltraum-Sets investiert, behaupten böse Stimmen online schon jetzt, dass hingegen beim Promi-Budget offenbar gespart wurde. Neben Melanie Müller, 33, und Danni Büchner, 43, wirken viele andere Kandidaten tatsächlich eher unbekannt. Zumindest die "Goodbye Deutschland"-Auswanderin geht selbstbewusst an die Sache:

75 Prozent der Deutschen kennen mich - oder 90 Prozent.

Das können einige ihrer Mitstreiter wohl leider nicht von sich behaupten. Und das kritisieren jetzt auch die Zuschauer. Auf dem offiziellen Instagram-Account der TV-Show häufen sich nach der gestrigen Sendung Kommentare bestürzter User, die mit der Kandidaten-Auswahl von Sat.1 offenbar so ganz und gar nicht zufrieden sind.

Mehr zu "Promi Big Brother":

 

 

"Promi Big Brother": "Langweilige 'Promis' diesmal"

Während mit einem Blick in die Kommentare klar wird, dass sich einige Zuschauer schnell auf ihre Favoriten eingestellt haben, üben leider auch viele Kritik an der Star-Auswahl aus. "Hoffentlich kommen noch andere rein, leider niemand dabei, der interessant wirkt", gibt zum Beispiel ein User zu bedenken und erhält dafür Zustimmung: "Schade, dass ich so wenige kenne." Doch andere drücken ihre Enttäuschung über die "Promi Big Brother"-Sternchen etwas krasser aus:

Eure Vorstellung von 'Promi' ist echt breit gefächert. Eine Spielerfrau, eine Backstage-Kommentatorin und eine zweitplatzierte beim 'Bachelor'? Das sind doch keine Promis. Es wird ja immer schlimmer ...

Ein Zuschauer muss der Kritik zustimmen, gibt der Sendung aber zumindest noch eine Chance: "Langweilige 'Promis' diesmal, kenne nur vier. Aber meistens wird es erst nach drei bis vier Tagen interessant, wenn man sich an die gewöhnt hat." Die nächsten Wochen werden zeigen, ob sich das bewahrheitet ...

"Promi Big Brother" läuft täglich in Sat.1

Was hälst du von den "Promi Big Brother"-Kandidaten?

%
0
%
0