„Promi Big Brother“: Ist Dominik Bruntner gar nicht in Sarah Knappik verliebt?

Nach dem Auszug der TV-Blondine zeigt „Mr. Germany“ sein wahres Gesicht

Der Abschied von Dominik Bruntner und Sarah Knappik hätte emotionsloser nicht sein können. Dabei waren die beiden während ihrer gemeinsamen Zeit bei Selbst in den schweren Momenten war Dominik immer an Sarahs Seite. Hat der Angeblich soll ein Gespräch mit Willi Herren die nötige Erleuchtung gebracht haben: Bei einem Großteil ihrer Mitbewohner hatte Sarah Knappik einen schlechten Ruf. Unter anderem geriet sie mit Eloy de Jong, 44, aneinander.

 

Noch nie zuvor haben die Hormone im „Promi Big Brother“-Haus so verrückt gespielt wie in diesem Jahr - oder handelt es sich etwa nur um clevere PR-Taktiken? Nach dem Auszug von Sarah Knappik, 30, sind die Zuschauer zu recht skeptisch. Denn kaum ist sie weg, hat ihr ehemaliger Kuschel-Kumpane Dominik Bruntner, 24, nichts Gutes mehr für die Blondine übrig.

Dominik Bruntner wendet sich von Sarah Knappik ab

Die einen schämen sich fremd, die anderen bekommen selbst Schmetterlinge im Bauch, wenn sie Szenen aus dem „Promi Big Brother“-Haus wie die von Dominik Bruntner und Sarah Knappik sehen. Wahrscheinlich ist ein Großteil von uns in die Falle getappt und dachte für einen kurzen Zeitpunkt, dass da wirklich „echte Gefühle“ bei der 30-Jährigen und dem Male-Model im Spiel sind.

Aber spätestens seitdem Sarah vom Publikum aus dem Haus gewählt wurde, hat sich das Blatt gewendet: Der naive, verliebte Dominik zeigt plötzlich eine ganz andere Seite von sich. Beim Abschied gab es nicht mal eine richtige Umarmung, von Enttäuschung oder Trauer keine Spur. Stattdessen verkündet der 24-Jährige wenige Minuten nach Sarahs Auszug:

Ich habe jetzt schon ein anderes Bild von ihr bekommen. Ja, die Meinung kommt daher, dass ich auch heute nochmal mit Willi darüber gesprochen habe, wie die letzten Tage schon und er mir auch nochmal so die Augen geöffnet hat,

erklärt Dominik im Sprechzimmer und setzt nach: „Naja, war trotzdem schön nicht alleine im Schlafsack zu schlafen“. 

Mit einer TV-Romanze zum „Promi Big Brother“-Sieg?

Ups! Hat der Schönling die ohnehin labile Sarah etwa doch nur für eigene Zwecke ausgenutzt? Schließlich sorgt so eine Lovestory im Haus (was auch am Beispiel von Willi Herren, 42, und Evelyn Burdecki, 28, deutlich wird) für zahlreiche Schlagzeilen - und Pluspunkte bei den Fans.

Ob die Gefühle von Dominik für Sarah tatsächlich nur vorgespielt waren, werden wir wohl nie mit Sicherheit wissen. Aber was meinst du? Stimme unten ab!

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News

Glaubst du, Dominik hat Sarah etwas vorgemacht?

%
0
%
0