"Promi Big Brother": Zusammenbruch! Steigt Sarah Knappik aus?

An Tag 5 will die Drama-Queen das Handtuch werfen und den Container verlassen

Vor allem Eloy de Jong ist genervt von Sarah Knappik. Dem Verlässt Sarah Knappik heute

Sarah Knappik hat es bei "Promi Big Brother" wirklich nicht leicht. Nachdem es bereits an Tag 2 mächtig kriselte, erreicht das Drama heute (15. August) offenbar seinen Höhepunkt. Die 30-Jährige überlegt sogar, auszusteigen!

Alle gegen Sarah Knappik

Dass "Promi Big Brother" den Kandidaten so einiges abverlangt, ist wohl jedem Zuschauer klar. Doch vor allem für Sarah Knappik entpuppt sich der TV-Container offenbar schon nach wenigen immer mehr Tagen als Horror-Trip! Schon an Tag 2 ließen ihre Mitstreiter im "Nichts" kein gutes Haar an der 30-Jährigen, vor allem Steffen von der Beeck, Claudia Obert und Milo Moiré zeigten sich genervt von Sarahs Ego-Trip.

Zoff mit Eloy de Jong eskaliert

Und auch heute, an Tag 5 im Container, ist die Blondine offenbar Zielscheibe ihrer Mitstreiter. Nachdem einige Bewohner, unter andere Sarah Knappik und Eloy de Jong aufgrund mehrerer Regelverstöße ins "Nichts" ziehen mussten, platzt dem "Caught In The Act"-Star der Kragen und er attackiert die Blondine:

Du genießt die Opferrolle,

wirft der Holländer ihr vor und wird sauer, als das Model ihm ins Wort fällt: "Nein, ich rede jetzt! Du schaffst es, 24 Stunden lang die Gemütlichkeit zu zerstören. Ständig versuchst du, im Mittelpunkt zu stehen – negativ oder positiv. Es ist wirklich anstrengend mit dir!"

Verlässt Sarah Knappik "Promi Big Brother"?

Doch damit nicht genug, denn auch Willi Herren stellt sich plötzlich gegen die ehemalige Dschungelcamperin: "Ich blick' bei dir nicht durch, Sarah." - Zuviel für Sarah Knappik, bei der im Sprechzimmer die Tränen fließen. Das entgeht auch Willi Herren nicht, der prompt hinzukommt, um die völlig ausgelöste Sarah zu trösten. Doch die verzweifelte Blondine lässt sich nicht beruhigen, will "Promi Big Brother" sogar verlassen!

Was habe ich denn getan. Ich habe hier nichts. Ich weiß nicht, was ihr alle habt. Ich bin so, wie ich bin. Ich wünschte, ich könnte dir alles sagen. Da würdest du dich so schämen, wie du jetzt mit mir redest. Du würdest dich so scheiße fühlen!

Doch wird Sarah Knappik heute am Ende tatsächlich das Handtuch werfen? Wir erinnern uns: Auch in der fünften Staffel von "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!" verließ die 30-Jährige die Sendung freiwillig, nachdem der Druck der anderen Kandidaten zu groß wurde. Die Antwort bekommen wir dann heute Abend, 22:15 Uhr bei "Promi Big Brother" auf SAT.1!

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei