Rebecca Mir & Massimo Sinató: "Glückwunsch zum Baby!"

Erwarten die beiden ihr erstes Kind?

Überraschende Glückwünsche an Massimo Sinató, 39! "Let’s Dance"-Juror Joachim Llambi, 55, gratulierte dem Tänzer und seiner Frau Rebecca Mir, 28, zum ersten gemeinsamen Baby. Haben wir etwas verpasst?

Massimo Sinató: "Ja, ich will Papa werden"

Es ist nicht das erste Mal, dass Model Rebecca Mir eine Schwangerschaft angedichtet wird. Kein Wunder, die Moderatorin ist mit ihrem Massimo total happy und ein Kind würde das Glück der beiden perfekt machen, oder? Massimo sagte kürzlich im "Gala"-Interview:

Ja, ich will Papa werden. Rebecca ist sicher eine großartige Mama. Mit 28 hatte meine Mutter schon zwei Kinder. Ob es eine italienische Großfamilie wird, weiß ich nicht. Wir fangen erstmal mit einem Kind an.

Seine Liebste Rebecca scherzte bei Instagram schon häufiger über ihr Bäuchlein – klärte aber immer relativ schnell auf, dass es sich stets um ein Food-Baby gehandelt habe. Ist sie jetzt wirklich schwanger?

Mehr zu Rebecca Mir & Massimo Sinató:

 

Rebecca Mir: Ist sie schwanger?

Massimo teilte ein Bild mit seiner Frau bei Instagram. Beide tragen auf dem Pic einen Anzug – und Rebecca könnte ihren Babybauch unter dem weiten Jackett verstecken, aber ist das Model wirklich in freudiger Erwartung? Gar nicht so unwahrscheinlich. Denn: "Let’s Dance"-Juror Joachim Llambi kommentierte das Foto höchstpersönlich mit diesen Worten:

Glückwunsch zum Baby!

Und auch die Fans von Rebecca und Massimo gratulieren dem Paar nach den eindeutigen Worten von Herrn Llambi. Fehlt nur noch ein Statement der vermeintlich werdenden Eltern

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Suits & flowers 🤵🏻👩🏻 💐 #suits #couple #flowers ....i love wearing suits 🤵🏻

Ein Beitrag geteilt von Massimo Sinato (@massimo__sinato) am

 

Glaubst du, Rebecca ist schwanger? Gib deine Stimme in unserer Umfrage am Ende des Artikels ab.

Glaubst du, Rebecca ist schwanger?

%
0
%
0