Rebecca Mir: Schock vor der Berlin Fashion Week

Koffer-Panne vor der Modewoche

Oh nein! Wer kennt ihn nicht, den bangen Blick auf das Kofferband am Flughafen, wenn alle Gepäckstücke an einem vorbeiziehen, nur der eigene Koffer nicht dabei ist. Für Model und Moderatorin Rebecca Mir, 24, ist dieser Albtraum gerade Realität geworden. Auf dem Weg zur Berlin Fashion Week ist der Koffer der 24-Jährigen verschwunden. Wie geht sie damit um? 

Auf dem Weg zur Berlin Fashion Week ist der Koffer der "taff"-Moderatorin verschwunden.

 

Guten Morgen ☺️Die Fluggesellschaft hat einfach mal meinen Koffer verschlampt..mir aber dafür das T-Shirt geschenkt 󾌱Dann geh ich halt so zur Fashion Week oder ?! 󾌴󾍔 #realfashion #Style #ootd

Posted by Rebecca Mir on Montag, 18. Januar 2016

 

Ohne Klamotten im Hotel 

Jetzt steht das Model, das seit Juni letzten Jahres mit dem Profitänzer Massimo Sinato verheiratet ist, ohne Anziehsachen im Hotel – und das vor Deutschlands wichtigster Modewoche. Was also tun?

Rebecca lässt sich nicht stressen

Sie nimmt den Fauxpas der Fluggesellschaft mit Humor und trägt vorerst ein weißes T-Shirt, das sie als Ersatz von der Fluggesellschaft bekommen hat. Auf Facebook schreibt sie: „Guten Morgen. Die Fluggesellschaft hat einfach mal meinen Koffer verschlampt..mir aber dafür das T-Shirt geschenkt. Dann geh ich halt so zur Fashion Week oder ?!“

Doch auch wenn sie selbst im weißen Basic-Shirt eine gute Figur macht, Rebecca scheint trotzdem weiterhin zu hoffen, dass ihr Gepäck noch rechtzeitig bei ihr ankommt … Wir drücken ihr die Daumen!