Red-Carpet-Debüt: Miranda Kerr zeigt sich verliebt mit neuem Freund

Erster öffentlicher Auftritt von dem Model und Evan Spiegel

Schon länger ist bekannt, dass Miranda Kerr, 32, und Snapchat-Gründer Evan Spiegel, 25, ein Paar sind. Doch einen offiziellen Auftritt hatte das hübsche Pärchen noch nicht - bis jetzt! Denn wann könnte man sein frisches Glück besser der Öffentlichkeit präsentieren als am Valentinstag? Das haben sich wohl auch das Model und ihr Liebster gedacht und sind am vergangenen Sonntag, 14. Februar, das erste Mal gemeinsam und total verliebt auf dem Red-Carpet erschienen. 

 

Soooo verliebt!

Miranda Kerr ist nach dem Ehe-Aus mit Orlando Bloom, 39, endlich wieder so richtig glücklich. Und das wollte das hübsche Model am vergangenen Wochenende auch endlich der ganzen Welt zeigen. Denn auch wenn schon lange bekannt ist, dass die 32-Jährige und der Unternehmer ein Paar sind, gab es bis jetzt immer nur vereinzelt ein paar Paparazzi-Schnappschüsse.

Doch nun - pünktlich zum Tag der Verliebten - sind die Zwei auf der Clive Davis Pre-Grammy Gala in Los Angeles erschienen und haben sich das erste Mal offiziell ins Blitzlichtgewitter geschmissen. Und eins steht fest: Zwischen den Beiden sind die Funken nur so geflogen!

Happy Family

Dass die Beziehung zwischen Miranda und dem 25-Jährigen ernst ist, war spätestens dann klar, als das hübsche Model dem App-Entwickler ihren 5-jährigen Sohn Flynn vorgestellt hat. In einem Interview mit "Daily Telegraph" verriet sie vor Kurzem:

Evan hat Flynn kennengelernt, also ja, es läuft gut zwischen uns. Orlando findet ihn toll. Wir sind jetzt eben eine moderne Familie!

Und wir freuen uns mit der 32-Jährigen über ihr tolles Glück!

Seht hier ein Video zu Miranda Kerr: