Rihanna: In diesem krassen Outfit feierte sie beim Coachella

Die Sängerin trägt Haute Couture beim Musik-Festival des Jahres

Wie man sich beim Coachella-Festival besonders in Szene setzt, bewies nun Rihanna, 29. Die Sängerin setzte auf ihre ganz eigene Interpretation vom Festival-Look bestehend aus Hotpants und Top - RiRi schlüpfte für das Festival des Jahres in einen extravaganten Glitzer-Anzug. Krass!

Rihanna feiert in krassem Glitzer-Anzug

Rihanna feierte am Osterwochenende wie unzählige andere Stars beim Coachella-Festival in Indio, Kalifornien. Während bei warmen Temperaturen das Festival-Publikum auf knappe Shorts und noch knappere Tops setzte, zog RiRi alle Blicke in einem funkelnden Overall auf sich, der samt glitzernder Sturmhaube besonders extravagant daher kam. Darüber kombinierte sie eine Jeans-Shorts und das passende Tank-Top mit Brand-Schriftzug.

Rihanna in Haute Couture beim Coachella

Bei ihrem speziellen Festival-Look handelte es sich nicht etwa um eine Eigenkreation der „Work“-Sängerin - der Look aus dem Hause Gucci war vor wenigen Wochen noch auf dem Catwalk bei der Mailänder Modewoche zu bewundern.

Auffallen um jeden Preis

Dass Rihanna gerne mit ihren ausgefallenen Looks auffällt, bestätigte sie mit ihrem Kommentar zu ihrem Bild auf Instagram:

Ich kann noch nicht nach Hause gehen, weil noch nicht genug Leute mein Outfit gesehen haben.

Und vielleicht fiel Rihanna in ihrem Outfit auch einem ganz bestimmten Festival-Besucher auf - ihrem Ex Leonardo DiCaprio, der sich beim Coachella auch unter das feierwütige Publikum mischte. Wir erinnern uns, beim Coachella 2016 wurden Rihanna und Leo noch gemeinsam inkognito im Publikum erwischt.

 

 

phresh out.

Ein Beitrag geteilt von badgalriri (@badgalriri) am

 

Was sagt ihr zu Rihannas Coachella-Outfit?

%
0
%
0