Rihanna ist wieder Single: Party mit dem Ex statt Liebeskummer

Der Superstar und Milliardär Hassan Jameel sind kein Paar mehr

Rihanna, 31, ist wieder solo unterwegs. Medienberichten zufolge sind die Sängerin und Langzeit-Partner Hassan Jameel, 31, kein Paar mehr. Kurz nachdem das Liebes-Aus publik geworden ist, sieht man die Beauty allerdings schon wieder mit einer ihrer Ex-Flammen feiern.

Rihanna & Hassan Jameel: Doch kein Happy End für den Weltstar

Für Rihanna scheint das kommende Jahr ein neues Kapitel zu werden: Die Sängerin ist wieder Single und lässt eine dreijährige Beziehung mit dem saudischen Geschäftsmann Hassan Jameel hinter sich. Die Hoffnung schien so groß, dass die Sängerin endlich den richtigen Mann für sich gefunden habe. Ein Mann fürs Leben, der weder auf ihr Geld noch ihren Ruhm aus sei. Von Hochzeit und Kindern sei sogar schon die Rede gewesen.

Im November 2019 plauderte die Beauty im "Vogue"-Interview noch freudestrahlend über ihren Liebling. Sie bestätigte, dass sie sehr glücklich in ihrer "exklusiven Beziehung" sei. Dem "Interview"-Magazin vertraute sie an, dass sie total verliebt sei. Ihr ewiger Wunsch nach einer eigenen Familie sollte sich endlich erfüllen - das war jedenfalls der Plan der Grammy-Gewinnerin. Doch diesen Freitag (17. Januar) berichtete "Us Weekly" plötzlich, dass die Liebesbeziehung gescheitert sei.

Rapper ASAP Rocky: Ist er der Grund für das Liebes-Aus?

Einen Tag später besucht RiRi das Benefizkonzert ihres langjährigen Freundes und Ex-Lovers ASAP Rocky. Mehrere Social-Media-Posts zeigen die 31-Jährige und den Rapper ausgelassen feiern und lachen. Die Ablenkung scheint Rih sichtlich gut zu tun. Insbesondere Rockys Anwesenheit scheint sie zu genießen. Schließlich verbindet die beiden eine jahrelange Flirterei. 2012 bändelten sie erstmals an. Im Jahr darauf wurde die karibische Schönheit zum Star seines "Fashion Killa"-Musikvideos und auch hinter den Kameras sollen die beiden intim miteinander geworden sein.

2018 kursierten erneut Gerüchte um eine mögliche Liebes-Reunion der zwei Musiker. RiRi besuchte ein Konzert des Rappers in Schweden und schien ihn bei allem unterstützen zu wollen. Im vergangenen Dezember zeigten sich die beiden dann gemeinsam auf dem roten Teppich in London bei den "Fashion Awards 2019".

Embed from Getty Images

Ob Rihanna zu diesem Zeitpunkt schon längst als Single Lady unterwegs war? Unklar. Die Beziehung zu Hassan hielt die "Diamonds"-Sängerin schließlich bewusst privat. Am vergangenen Wochenende in New York City lächelt sie jedenfalls den Herzschmerz tapfer weg und scheint gar nicht daran zu denken, dass sie für den wohlhabenden Geschäftsmann extra nach London gezogen ist, wie die "New York Times" berichtet.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Rihanna: Baby-Drama!

Rihanna: What?! Jetzt turtelt sie mit Rapper ASAP Rocky

 

Könnte aus Rihanna und ASAP Rocky etwas Festes werden?

%
0
%
0