R.I.P., David Bowie! So trauern die Stars um die Musik-Legende

Madonna, Kanye West, Pharrell Williams und mehr äußern sich zum Tod des 69-Jährigen

Tod einer Musik-Legende: Nur wenige Stunden nach Bekanntwerden der traurigen Nachricht, dass David Bowie im Alter von 69 Jahren den Kampf gegen den Krebs verloren hat, haben sich etliche Stars zu Wort gemeldet. Größen aus Politik, Musik und Filmwelt trauern um den "Heroes"-Sänger. Ob Botschaften von Madonna, 57, David Cameron, 49, Parrell Williams, 42, Kanye West, 38, Matthias Schweighöfer, 34, oder Jan Josef Liefers, 51: Hier zeigen wir unkommentiert die Postings der Stars zum Tod von David Bowie. 

Pop-Ikone Madonna: "Ich liebe dich so!"

So glücklich, dich kennengelernt zu haben! Hot Tramp, ich liebe dich so! #rebelheart

 

Rapper Kanye West: "So furchtlos, so kreativ"

David Bowie war eine meiner größten Inspirationen, so furchtlos, so kreativ.

Der britische Premierminister David Cameron: "riesiger Verlust"

Ich bin mit damit aufgewachsen, Pop-Genie David Bowie zu hören und zu sehen. Er war ein Meister der Neu-Erfindung, der immer alles richtig gemacht hat. Ein riesiger Verlust.

"Spice Girl" Geri Halliwell: "Denke an seine Familie"

David Bowie, so traurig, so talentiert, was für eine Legende. Denke an seine Familie.

 

Blur-Gitarrist Graham Coxon: "Tschüs David, und danke!"

Tschüs David, und danke!

 

 

One-Direction-Star Louis Tomlinson: "eine Musik-Legende!"

R.I.P David Bowie. Eine Musik-Legende!

 

"Happy"-Sänger Pharrell Williams: "ein wahrer Kreativer"

David Bowie war ein wahrer Innovator, ein wahrer Kreativer. Möge er in Frieden ruhen. #RIPDavidBowie

Sängerin Cher: "Am Boden zerstört ..."

Am Boden zerstört... Eine Legende ist gegangen.

 

 

Kurt Cobains Tochter Frances Bean Cobain: "Du hast die Idee von dem, was ein Mann sein sollte, verändert"

​R.I.P. David Bowie. Du warst eine Ikone, du hast die Idee von dem, was ein Mann sein sollte, verändert, dein musikalisches Genie wird weiterleben.

 

 

"Two Broke Girls"-Schauspielerin Kat Dennings: "mein musikalischer Polarstern"

David Bowie war mein Leben lang mein musikalischer Polarstern. Er wird nie übertroffen werden, niemals.

Schauspieler Russell Crowe: "Ich liebte dich"

R.I.P., David. Ich liebte deine Musik. Ich liebte dich. Einer der größten Performance-Künstler, die je gelebt haben. #Trauer

 

Auch deutsche Stars drücken ihre Trauer über die sozialen Netzwerke aus.

Indie-Band Pixies: "Eine wahre Inspiration"

R.I.P., David Bowie. Eine wahre Inspiration.

 

 

Matthias Schweighöfer: "so traurig"

R.I.P. David Bowie. So traurig!

 

RIP David Bowie! So sad!!

Posted by Matthias Schweighöfer on Montag, 11. Januar 2016

"Tatort"-Schauspieler Jan Josef Liefers: "RIP, David Bowie"

Mit einem Song-Zitat verabschiedet sich Jan Josef Liefers von David Bowie:

Patrice Bouedibela: "Scheiß drauf"

Scheiß drauf, ich bekenne mich öffentlich, es sehr zu bedauern, jemand wie David Bowie verschwinden zu sehen! Greets to major Tom!

Scheiß drauf, ich bekenne mich öffentlich es sehr zu bedauern jemand wie David Bowie verschwinden zu sehen! Greets to major Tom!

Posted by Patrice Bouedibela on Sonntag, 10. Januar 2016

Claudia Effenberg: "David Bowie war meine Musik"

David Bowie war meine Musik󾌣󾌣󾌣

Posted by Claudia Effenberg CE Design on Sonntag, 10. Januar 2016

Bereits heute Morgen hatte sich David Bowies Sohn Duncan James mit einem herzzerreißenden Tweet von seinem Vater verabschiedet.

Seht hier ein Video zum Tod von David Bowie: