Robbie Williams: Er lag auf der Intensivstation!

In einem emotionalen Video erklärt er den WAHREN Grund für seine Tourabsage im September

Absolute Schock-Nachrichten von Superstar Robbie Williams, 43. Auf Facebook wendet er sich an seine Fans und enthüllt Dramatisches über seinen Gesundheitszustand.

Auf Facebook wendet er sich direkt an seine Fans

Seitdem Robbie Williams im September überraschend seine Tour abgesagt hat, herrschte großes Rätselraten um den Superstar - BIS JETZT!

In einem emotionalen Facebook-Video teilt der Sänger nun die Gründe für seine Entscheidung mit seinen Fans:

 

 

Er erklärt, dass es um seine Werte so schlecht stand, dass er für fünf Tage auf die Intensivstation musste. Für ihn war es unmöglich, auch nur einen weiteren Auftritt zu absolvieren. Doch weitere Details oder eine bestimmte Krankheit offenbart er nicht. 

Er lebt jetzt viel gesünder

Robbie erzählt weiter, dass er seit 1998 keinen Auftritt mehr absagen musste und ihn dies ziemlich heruntergezogen hat. Außerdem achte er jetzt vermehrt auf seine Ernährung, und lebe vegan. Typisch Robbie gibt er dabei aber schmunzelnd zu, sich sonntags auch mal einen Burger zu gönnen. Tägliches Yoga und Pilates sollen noch zusätzlich seinen gesunden Lebensstil unterstützen.

Der britische Superstar ist auch für seine Alkohol-, und Drogenvergangenheit bekannt. Einige Exzesse trieben ihn dabei gesundheitlich immer wieder ans Äußerste. Durch einen Entzug gelang es ihm dann aber schlussendlich clean zu werden. Vor allem war es jedoch seine Frau Ayda Field, 38, die den zweifachen Vater von den Drogen fernhielt.

Melde dich beim OK!-Newsletter an und die Star-News kommen exklusiv zu Dir!