Robert de Niro: Ehe-Aus nach 20 Jahren!

Folgt nun die endgültige Trennung von Grace Hightower?

Zwischen Robert de Niro, 75 und Grace Hightower, 63, ist es aus. Über 20 Jahren waren sie verheiratet, jetzt sollen der Schauspieler und seine Ehefrau sich getrennt haben. 

Robert de Niro & Grace Hightower haben sich getrennt 

Robert de Niro gehörte zu den wenigen in Hollywood, die die Traumfrau fürs Leben gefunden hatte. Über 20 Jahre war der Schauspieler mit Grace Hightower verheiratet. Jetzt aber soll die Ehe der beiden in Scherben liegen. Das zumindest berichtet die US-Seite „Page Six".

Demnach haben sich der 75-Jährige und seine 12 Jahre jüngere Gattin dazu entschieden, in Zukunft getrennte Wege zu gehen. Offiziell wurde dieses Liebes-Aus noch nicht verkündet. Allerdings sei das nur eine Frage der Zeit, heißt es weiter. 

Sie leben derzeit nicht mehr zusammen,

meint ein Insider zu wissen. Auch zu offiziellen Events soll de Niro in den vergangenen Monaten stets allein gekommen sein. Normalerweise begleitete Ehefrau Grace ihn zu Auftritten auf dem roten Teppich.

 

 

Nicht die erste Trennung des Ehepaares 

Die beiden kannten sich seit 1987 – Grace Hightower arbeitete damals in einem China-Restaurant in London. 1997 heiratete das Paar. Doch nur nach zwei Jahren Ehe hatte der Hollywoodstar einen Schlussstrich unter die Beziehung gezogen. Die Scheidung wurde allerdings nie vollzogen. Stattdessen fanden die Flugbegleiterin und der US-Amerikaner wieder zusammen und gaben sich 2004 erneut das Ja-Wort. Aus der Ehe gingen die zwei Kinder Elliot, 20, und Helen Grace, 6, hervor.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: 

Robert de Niro: Das nächste Opfer des Paketbombers

Skandal-Interview: Robert De Niro flieht vor britischer Journalistin

Robert De Niro wird Ehrendoktor