"Rudy" aus der "Bill Cosby Show": Ehe-Drama um Keshia Knight Pulliam

Hochzeit, Schwangerschaft - und nun die Scheidung mit Ed Hartwell

Nach nur einem halben Jahr Ehe liegt die Beziehung von Keshia Knight Pulliam Ehemann Ed Hartwell in Trümmern.  Die Huxtables mit ihren fünf Kindern Sondra (Sabrina Le Beauf), Denise (Lisa Bonet, r.), Theo (Malcolm-Jamal Warner), Vanessa (Tempestt Bledsoe) und Rudy (Keshia Knight Pulliam, 3.v.l.). Süß und keck: die kleine Die Schauspielerin erwartet ihr erstes Kind - und muss es nun allein großziehen.  Dabei schien sie mit Ed Hartwell ihr großes Glück gefunden zu haben.  Keshia Knight Pulliam  Keshia Knight Pulliam 

Nach den Schock-Schlagzeilen um Bill Cosby, 79, der wegen zigfacher Vergewaltigung vor Gericht steht, geht derzeit ein weiterer Star der "Bill Cosby Show" mit traurigen News durch die US-Presse: Keshia Knight Pulliam, 37, besser bekannt als die kleine "Rudy", das Nesthäkchen der Familie Huxtable, steht kurz nach Verkündung ihrer Schwangerschaft vor den Trümmern ihrer Ehe.  

Ed Hartnett: Die Ehe mit Keshia Knight Pulliam war schon nach zwei Monaten zerrüttet

Nach gerade mal einem halben Jahr Ehe ist alles aus: Der Mann von Schauspielerin Keshia Knight Pulliam, Ed Hartwell, 38, hat die Scheidung eingereicht. Hartwell und Pulliam hatten erst am Neujahrstag dieses Jahres geheiratet - nach vier Monaten Beziehung. 

Ihr Ex behauptet: Sie wollte sofort ein Baby

Gegenüber der “New York Post” erklärte Ex-Footballer Hartwell, dass die Ehe schon nach zwei Monaten kaputt gewesen sei. Der Grund: Keshia wollte so schnell wie möglich ein Baby, er hingegen habe sie erst mal besser kennenlernen wollen. Es habe auch zu viel Eifersucht gegeben. So hätte Keshia ihm verboten, die 13 Jahre alte Tochter seiner Ex-Freundin zu sehen. Auch sei sie, als die Ehe kaputt war, oft alleine ausgegangen und einmal drei Tage lang nicht nach Hause gekommen. 

Hartwell fordert einen Vaterschaftstest

Hartwell behauptet nicht, dass die Schauspielerin fremd gegangen ist, verlangt nun aber einen Vaterschaftstest. Dagegen beschuldigt ihn seine Noch-Frau des Fremdgehens. 

Pulliam, die in der “Bill Cosby Show” die jüngste Tochter "Rudy Huxtable" gespielt hat, verlangt nun unter anderem das Haus des Paares. Während Hartwell in seinen Scheidungsunterlagen behauptet, dass das Paar keine Kinder hat, schreibt Pulliam, dass eines unterwegs sei. Laut Keshia erwartet sie eine Tochter. Auf Instagram postete sie bereits ihren Babybauch:

 

 

Im Interview mit dem TV-Magazin “Entertainment Tonight” sagte der Ex-Sitcom-Star, wie sie ihre Trennung und Scheidung durchstehen würde, sei die erste Lektion, die sie ihrer Tochter in Sachen “Frausein” beibringe.