Sabia Boulahrouz: Twitter-Post an ihre Fans

Sie bedankt sich für die Unterstützung

Für Sabia Boulahrouz, 37, ist es gerade keine einfache Zeit: Obwohl sie bereits im fünften Monat schwanger ist, wurden Gerüchte laut sie würde gar kein Kind erwarten, nachdem sie zuletzt super-schlank bei der Light&Stars Dinner-Show in Hamburg am 27. September gesichtet worden war. Mittlerweile ist der  Baby-Bauch für alle sichtbar und die Ex-Freundin von Rafael van der Vaart, 31, freut sich auf den Nachwuchs. Auf Twitter danke sie ihren Fans jetzt für die Unterstützung.

Sabia liebt Rafael noch immer

Alleinerziehend und schwanger: Sabia Boulahrouz ist momentan ganz auf sich gestellt. Und für die 37-Jährige ist die derzeitige Situation kaum zu bewältigen. In einem Interview mit der ProSieben-Sendung „Red!“ verriet sie unter Tränen, dass sie Rafael noch immer liebt und an ihrem Kühlschrank sogar noch ein Bild des Kindsvaters hängt.

Die wichtigste Stütze in der schweren Zeit

Die Unterstellungen, dass sie gar nicht schwanger sei, machten Sabia zusätzlich zu schaffen. In den vergangenen Wochen waren in vor allen Dingen ihre Fans eine wichtige Stütze. Um ihnen zu danken, richtete sie sich jetzt mit einem emotionalen Posting via Twitter an ihre Follower:

Ich schätze wirklich eure Unterstützung. Danke euch allen für so viel Liebe!!!

 

 

Auf dem dazugehörigen Schnappschuss, der gleichzeitig das erste von Sabia veröffentlichte Selfie ist, ist die brünette Schönheit in einem Flugzeug zu sehen. Sie lächelt in die Kamera - ein Zeichen an ihre Fans, dass sie sich nicht unterkriegen lässt.