SAG Awards: Die 7 schönsten Instagram-Momente des Abends

Selten flossen bei so vielen Hollywood-Stars die Tränen …

In Los Angeles wurden am Sonntagabend die 24. 'Screen Actors Guild Awards', kurz SAG Awards, verliehen – Morgen Freeman, Jason Stamos und Nicole Kidman sorgten für die Highlights des Abends. Die emotionalsten und schönsten Momente wurden auf Instagram festgehalten …

Sterling Brown: "Ich kann nicht aufhören zu weinen"

Einer, bei dem wohl die meisten Tränen des Abends kullerten, war der US-amerikanische Schauspieler Sterling K. Brown, 41. Für seine Rolle in "This Is Us" gewann er erst vor zwei Wochen als erster Schwarzer einen Golden Globe, gestern erhielt er als erster afro-amerikanische Schauspieler einen SAG Award für seine überragende Performance in der Drama-Serie. Seine Tränen konnte er dann nicht mehr zurückhalten.

Ich bin so glücklich (...) Ich kann nicht aufhören zu weinen,

schluchzte er in die Kamera.

John Stamos küsst Babybauch seiner Verlobten

Für ein weiteres Highlight des Abends sorgte der ehemalige "Full House"-Schauspieler John Stamos, der mit 54 Jahren noch einmal Vater wird. Auf dem roten Teppich präsentierte seine Verlobte Caitlin McHugh, 31, erstmals ihren Babybauch. Ein zuckersüßes Foto teilte der 54-Jährige auf seinem Instagram-Account mit seinen Fans und kommentierte es mit dem Hashtag "überglücklich".

 

#Overjoyed

Ein Beitrag geteilt von John Stamos (@johnstamos) am

Kate Hudson: "Zum ersten Mal mit meiner Mama auf der Bühne"

Mit einer Premiere konnte auch Kate Hudson, 38, dienen – sie erschien mit ihrer Mutter Goldie Hawn, 72, bei den SAG Awards und stand erstmals mit ihr gemeinsam auf der Bühne. Ein Foto, das die beiden hinter der Bühne kurz vor ihrem Auftritt zeigt, postete die Schauspielerin, die neuerdings raspelkurze Haare trägt, via Instagram:

Zum ersten Mal auf der Bühne mit meiner Mama ❤️ #LiebeMeineMama

 

First time on a stage with my Mama ❤️ #LoveMyMama #backstage @officialgoldiehawn

Ein Beitrag geteilt von Kate Hudson (@katehudson) am

Millie Bobby Brown zeigt sich ungewohnt sexy

"Stranger Things“-Star und Nachwuchstalent Millie Bobby Brown, 13, erobert derzeit Hollywood und sieht mit ihren 13 Jahren plötzlich schon ganz schön erwachsen aus. Auf Instagram veröffentlichte sie vor den SAG Awards ein Foto ihres glamourösen Glitzer-Outfits – passender Nagellack inklusive. Erst kürzlich wurde bekannt, dass sie mit dem „Chapstick“-Sänger Jacob Sartorius zusammen sein soll.

Erster SAG Award für Nicole Kidman

Auch Nicole Kidman, 50, verdrückte die ein oder andere Träne: Mit ihrer Performance in der Miniserie "Big Little Lies" gewann sie zum ersten Mal einen SAG Award. In ihrer emotionalen Rede erklärte sie, wie "wundervoll" es sei, dass die Karrieren von Frauen auch mit über 40 Jahren noch intakt seien. Ein Foto, das kurz nach der Bekanntgabe geschossen wurde, veröffentlichte Schauspiel-Kollegin Laura Dern, 50, die der gebürtigen Australierin gemeinsam mit Reese Witherspoon, 41, um den Hals fiel.

 

SO THRILLED for our buddy!!!! @nicolekidman #sagawards #biglittlelies

Ein von @ lauradern geteilter Beitrag am

Reese Witherspoon zeigt ihre Kurven

Die Schauspielerin selbst ging am Abend zwar leer aus, machte dafür aber mit ihrem traumhaften smaragdgrünen Kleid von Zac Posen von sich reden. Ein Foto, das sie vor der Veranstalung in ihrem Hotelzimmer zeigt, teilte die 41-Jährige mit ihren Fans.

Morgan Freeman steht für Frauenrechte ein

Morgan Freeman, 80, erhielt den Preis für sein Lebenswerk und wurde mit 'Standing Ovations' bejubelt.  Während seiner Dankesrede bemerkte er kritisch, dass die Auszeichnung männlich geformt sei. Von hinten funktioniere der Preis zwar, von vorne sei er aber geschlechtsspezifisch. Für seine Aussage bekam er viel Jubel. Genau wie die Golden Globes standen die diesjährigen SAG Awards ganz im Zeichen der Bewegungen #MeToo und „Time’s Up“.

 

Change starts NOW. Equality for all! #sagawards 🎭

Ein Beitrag geteilt von SAG Awards (@sagawards) am

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei!