Sam Dylan & Rafi Rachek: Bittere Trennungs-Schlammschlacht

Das Ex-Paar macht sich schwere Vorwürfe

Erst vor wenigen Stunden gaben Sam Dylan, 30, und Rafi Rachek, 31, ihre Trennung bekannt, doch schon jetzt bahnt sich bei dem Ex-Paar ein heftiger Rosenkrieg an …

Sam Dylan & Rafi Rachek: Schlammschlacht nach Trennung

Sam Dylan und Rafi Rachek gehen getrennte Wege: Nach fast zwei Jahren verkündeten der ehemalige "Bachelorette"-Kandidat und der "Kampf der Realitystars"-Teilnehmer vor wenigen Stunden völlig überraschend ihre Trennung.

Dass sich die beiden offensichtlich nicht im Guten getrennt haben, dürften spätestens ihre letzten Instagram-Stories deutlich machen, denn darin machen sich Sam und Rafi jeweils schwere Vorwürfe. Nachdem es anfangs hieß, der 30-Jährige habe die Beziehung beendet, erhob Rafi wenig später Einspruch:

Ich habe mich getrennt, nicht umgekehrt, der Typ erzählt einfach irgendwelche Lügen über mich und sollte es so weitergehen, dann packe ich mal richtig aus,

so die Drohung des 31-Jährigen.

Mehr zu Sam Dylan & Rafi Rachek:

 

 

Drohung von Rafi Rachek: Sam Dylan schießt zurück

Gegenüber "Promiflash" ging Rafi Rachek weiter ins Detail und verriet die angeblichen Gründe für das Liebes-Aus: "Es liegt an der kleinen Wohnung, aber auch weil Sam sehr unordentlich und nicht zuverlässig ist, das hat in der letzten Zeit wieder zu heftigen Streitereien geführt."

Worte, die Sam Dylan nicht einfach auf sich sitzen lassen wollte und prompt auf seinem Instagram-Kanal zurückfeuerte. In den Augen des Reality-Stars sei es eine "Frechheit“, dass sein Ex-Freund das Beziehungs-Aus auf die Corona-Krise und die zu kleine Wohnung schieben würde: "Der Grund, warum ich es beendet habe, ist ein ganz anderer. Das weißt du auch", so Sam.

Scheint, als sei das letzte Wort zwischen Sam Dylan und Rafi Rachek noch längst nicht gesprochen und die Follower des einst so beliebten Paares können sich wohl sicher sein, dass hier noch einiges kommen wird ...

Was denkst du, wer die Beziehung wirklich beendet hat?

%
0
%
0