Sarafina Wollny: Jetzt greift Peter durch!

Diese Entscheidung ist eindeutig

Peter Wollny, 28, und seine Frau Sarafina, 26, sind normalerweise sehr aktiv auf Instagram. Dort lassen sie ihre Follower offen an ihrem Leben teilhaben. Doch nun hat Peter eine überraschende Entscheidung getroffen.

Peter Wollny: So offen ist er auf Instagram 

Peters Instagram-Feed ist eigentlich eine bunte Mischung verschiedener Themen. Mal präsentiert er seinen Followern seine Hobbys, mal gibt es Hinweise auf neue Folgen von "Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie". Auch die süße News, dass Sarafina und er Zwillinge erwarten, teilte er über das Social-Network mit der ganzen Welt. Und nicht nur das: Peter sucht bei Instagram auch immer wieder aktiv den Austausch mit seinen 168.000 Followern - eigentlich.

 

 

Peter Wollny schließt seine Fans aus 

Denn nun fällt auf: Unter seinem neuesten Bild ist die Kommentarfunktion deaktiviert. Hat Peter etwa keine Lust mehr auf seine Community? Das wäre merkwürdig, denn: Noch am Montag Abend postete Peter in seiner Instagram-Story einen Fragesticker, in dem er von seinen Followern wissen wollte, wie die Leute ihren Tag verbracht haben. Unter allen anderen Posts von Peter können seine Fans weiterhin fleißig kommentieren. Das sieht eigentlich nicht danach aus, als würde Peter den Austausch mit seinen Fans komplett aufgeben wollen. Dass er sich trotzdem dafür entschieden hat, unter genau diesem einen Beitrag die Kommentare abzustellen, könnte einen ganz plausiblen Grund haben.

Das könnte dich auch interessieren: 

 

 

 

Hat Peter Wollny Angst vor bösen Kommentaren? 

Denn es gibt noch etwas anderes, das an der ganzen Sache auffällig ist: Bei dem Foto, unter dem Peter die Kommentare deaktiviert hat, handelt es sich um einen Werbe-Post. Peter hatte dort ein Olivenöl angepriesen und in der Caption zum Bild einen Rabattcode für seine Fans parat gehabt. Vielleicht wollte er sich ja vor hämischen Kommentaren schützen, die Fragen, ob er es wirklich nötig hat, so sein Geld zu verdienen?

Oder er hat einfach auf seine Frau gehört: Sarafina Wollny hat die Kommentare unter den Posts, in denen sie Werbung macht, ebenfalls deaktiviert. Vielleicht hat sie Peter ja zu dem Schritt geraten.

Dazu geäußert hat er sich bis jetzt zwar nicht. Dennoch zeigt Peter auch weiterhin, wie viel ihm der Austausch mit seiner Community wert ist. In seiner neuesten Instagram-Story reagiert er auf besorgte Anfragen seiner Fans zum aktuellen Beziehungsstatus mit Sarafina - und beruhigt sie. Es sieht also danach aus, als würden die Fans auch in Zukunft genug Aufmerksamkeit von Peter bekommen.

Wie findest du Peters Entscheidung?

%
0
%
0