Sarafina Wollny: Sorge um Silvia Wollnys Tochter

Rückzug aus der Öffentlichkeit

Sarafina Wollny, 26, hat mit ihrer Zwillingsschwangerschaft zu kämpfen. Normalerweise teilt sie regelmäßig Updates dazu mit ihren Fans, doch in den letzten Tagen war es auffallend ruhig um sie.

Sarafina Wollny: Ihr langer Weg zum Babyglück 

Sarafina Wollny und ihr Ehemann Peter hatten lange darum gekämpft, endlich eigene Kinder haben zu können. Nachdem es auf natürlichem Weg einfach nicht funktionieren wollte, wandten sich die beiden an eine Kinderwunschklinik. Die Behandlung dort war anstrengend, aber sehr erfolgreich: Seit inzwischen sechs Monaten ist Sarafina mit Zwillingen schwanger! Auf ihrem Instagram-Account lässt sie ihre Fans eigentlich an jeder News rund um ihre Babys teilhaben. Doch in letzter Zeit meldete sie sich weniger oft, als gewohnt. Was war bei der werdenden Mutter los?

Sarafina Wollny: So geht es ihr im Moment 

Auf Instagram erzählte Sarafina nun, wie es ihr in den letzten Tagen ergangen ist. Und was sie sagt, gibt durchaus Anlass zur Sorge. "Ich brauchte einfach mal eine Pause", erklärt Sarafina und ergänzt, dass es ihr gesundheitlich nicht gut ging, sie sich schlapp gefühlt hat. Kein Wunder, denn eine Schwangerschaft ist ohnehin anstrengend - umso mehr, wenn es Zwillinge sind. Doch Sarafina hat auch den Grund verraten, warum es ihr in den letzten Tagen so schlecht ging.

Das könnte dich auch interessieren: 

 

 

 

 

Sarafina Wollny: Das will sie jetzt anders machen 

Auch, wenn Sarafina sagt, dass es ihren Babys nach wie vor gut geht: Für sie selbst gilt das anscheinend nicht. "Ich glaube, dass ich einfach die Tage zuvor zu viel gemacht habe", vermutet Sarafina auf Instagram. Darum will der Reality-TV-Star die nächsten Tage über lieber einen Gang zurückschalten. In ihrer Story verkündet sie:

Ich werde jetzt alles ruhiger angehen

Doch vorher hat Sarafina ihren Fans noch ein kleines Geheimnis verraten: Peter und sie haben sich bereits für Namen für die Zwillinge entschieden - und die Vermutung, dass der alles andere als normal werden wird, scheint sich nun auch zu bewahrheiten. "Habt ihr euch für Twins außergewöhnliche Namen ausgesucht?", fragt ein Fan. Sarafina schreibt dazu: "Na klar." 

Wenn man sich die Namen der restlichen Wollny-Kinder ansieht, die ebenfalls alles andere als gewöhnlich sind, dürfen Fans bei dieser Ankündigung auf jeden Fall gespannt sein.

Verfolgst du Sarafinas Schwangerschafts-Updates?

%
0
%
0