Sarah Engels: Vielsagende Reaktion von Pietro nach Babygeschlecht-Enthüllung

Und es wird ein ...

Kurz nach der Hochzeit verkündete Sarah Engels, 28, ihre Schwangerschaft. Nun hat die Sängerin bei Instagram an der Seite ihres Ehemanns Julian Engels, 28, verraten, welches Geschlecht ihr gemeinsames Kind haben wird.

Sarah Lombardi verrät Geschlecht ihres Babys

Anfang Juni hatte die Sängerin die Babynews bei Instagram verkündet: "Die letzten Monate schon hüten wir ein ganz besonderes Geheimnis in meinem Bauch". Dazu veröffentlichte sie ein langes Hochzeitsvideo, ein schwanger-Emoji und zwei weiße Herzchen. Im Video sieht man an einer Stelle kurz Sarahs wachsenden Babybauch – und wie Julian ihn streichelt. Zu "Bild" sagte Sarah vor Kurzem:

Ich bin im vierten Monat, und es ist ein absolutes Wunschkind.

Am Samstag dann lüftete Sarah ein weiteres Geheimnis:

IT’S A GIRL! Mama, Papa und dein großer Bruder freuen uns so sehr auf dich, kleiner Engel,

schrieb die 28-Jährige zu einem Foto, das sie bei Instagram postete.

 

Pietro Lombardi äußert sich nicht zur Babygeschlecht-Enthüllung

Prominente Glückwünsche finden sich in den Kommentaren auf Instagram zuhauf, so etwa von Frauke Ludowig, Riccardo Simonetti, Jenny Frankhauser oder der ebenfalls schwangeren Yeliz Koc. Letztere ist sich dabei sicher: "Sie wird genauso schön wie du."

Doch die Reaktion von einer Person auf die Babygeschlecht-Enthüllung sucht man vergebens ... Pietro Lombardi hat bisher weder den Post geliket oder kommentiert. Woran das wohl liegen darf? Für Sarah ist es das zweite Kind. Mit dem ehemaligen DSDS-Sieger hat sie bereits Sohn Alessio, 6.

Mehr zu Sarah Engels: 

 

Hat Pietro Lombardi Oliver Pocher das Baby-Geschlecht verraten?

Vielleicht hat Pietro Lombardi ein schlechtes Gewissen, weil er das Babygeschlecht bereits gegenüber Oliver Pocher ausgeplaudert hatte. Der Comedian sprach nämlich kürzlich in seiner Bildschirmkontrolle über die Schwangerschaft der hübschen Brünetten. 

Dabei stichelte der Comedian heftig gegen Sarah:

Glückwunsch an dieser Stelle. Es wird eine Tochter werden. Mein Tipp, Sarah, ein bisschen weniger vermarkten, ein bisschen weniger die Kinder. Ein bisschen mehr Privatsphäre für die Kinder. Ich weiß, es wird geklickt, weil die Musik interessiert nicht so viele Leute, aber diese ganze Familykacke funktioniert wunderbar. Aber du hast das doch nicht nötig,

so der verbale Angriff auf die werdende Mutter. Schien so, als wüsste Olli scheinbar schon das Babygeschlecht. Einzige Schnittstelle zwischen Sarah Lombardi und Oliver Pocher: Pietro Lombardi! Der Musiker ist gut mit dem Comedian befreundet. Könnte es also sein, dass sich der 28-Jährige verplappert hat? Unklar ...