Sarah Harrison sauer: Knallharte Ansage an ihre Fans!

"So eine Frage stellt man keiner Frau"

Sarah Harrison und ihr Mann Dominic, beide 28, wollen noch ein zweites Kind. Daraus haben sie nie ein Geheimnis gemacht, doch Sarah ist von den ständigen Baby-Fragen total genervt!

Sarah Harrison: "Sieht aus, als wärst du schwanger"

Sarah Harrison spielt gerne mit ihren Reizen und postet regelmäßig sexy Bikini-Schnappschüsse von sich bei "Instagram". Die Beauty kann kein Foto mit ihren Fans teilen, ohne gefragt zu werden, ob sie denn schwanger sei. "Ich könnte mir vorstellen, dass du gerade schwanger bist", "Sieht aus, als wärst du schwanger" oder "Bist du schwanger?", sind nur einige der zahlreichen Baby-Kommentare. Auch wenn ihre Fans die Vermutungen nicht böse meinen, reicht es Sarah!

Warum schwanger? Sehe ich da jetzt dick aus? Hab ich einen dicken Bauch?,

fragt sich Sarah in ihrem YouTube-Video. Aktuell macht Sarah wieder sehr viel Sport und ist motiviert – da sind Schwanger-Fragen alles andere als schön zu lesen.

 

"So eine Frage stellt man keiner Frau"

Sarah mache sich bei der Welle an Baby-Kommentaren immer wieder Gedanken um ihren Körper und hat eine klare Message an ihre Fans:

So eine Frage stellt man keiner Frau. Und eine Frau, wenn es soweit ist, wird sich dann schon melden, wenn sie das möchte. Wenn irgendwann der Zeitpunkt ist und wir Nachwuchs erwarten, werdet ihr das von uns mitgeteilt bekommen.

Sarah und Dominic Harrison wollen sich bei dem Thema keinen Druck machen. Vielleicht hören die Spekulationen der Fans jetzt endlich auf?!

 

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Sarah Harrison: Mega-Eklat um ihr Brautkleid

Sarah Harrison: Sorge um Mia Rose